keinen Zugriff auf SQL Server 2005 nach Änderung Administratorpasswort des Domain Serves

15/08/2008 - 15:30 von Kai Apel | Report spam
Liebe NG,

ich habe hier folgendes System 1 Server DomainController Windows 2008
und 1 Server Windows2003 mit SQL Server 2005 Standard. Auf dem SQL
Server wurde automatisch das SQL Adminkonto sa angelegt mit dem
entsprechenden Administratorpasswort. Jetzt wurde nur das
Administratorpasswort des DomainControllers geàndert und ich erhalte
keinen Zugriff mehr auf den SQL Server mit dem alten Passwort - was
ist da passiert?
Das sa-Konto exisitert doch noch wie vor, nur mit dem alten Passwort.
Muss ich jetzt den sa noch als DomainUser anlegen (gab es vorher
nicht)?

Kai Apel (Berlin)
 

Lesen sie die antworten

#1 Olaf Pietsch
15/08/2008 - 19:30 | Warnen spam
Hallo Kai,

"Kai Apel" schrieb im Newsbeitrag
news:

ich habe hier folgendes System 1 Server DomainController Windows 2008
und 1 Server Windows2003 mit SQL Server 2005 Standard. Auf dem SQL
Server wurde automatisch das SQL Adminkonto sa angelegt mit dem
entsprechenden Administratorpasswort. Jetzt wurde nur das
Administratorpasswort des DomainControllers geàndert und ich erhalte
keinen Zugriff mehr auf den SQL Server mit dem alten Passwort - was
ist da passiert?




Ich vermute, dass die Domànenadministratoren auch den Memberserver (= Dein
SQL Server) administrieren (lokale Administratoren des Memberservers). Die
lokale Administratoren eines SQL Server sind als SQL Server Administratoren
eingerichtet (Standardeinstellung). Wenn nun das Passwort des
Domànenadministrators geàndert wird, kann man sich mit altem Passwort auch
nicht mehr an der Domàne anmelden.

Das SA-Account ist kein NT-Account sondern nur ein Account des SQL Servers.
Jeder User der das Passwort kennt, kann sich als SA anmelden unabhàngig
davon welches NT-Accout er hat. Das SA-Passwort gehört m. E. in den Tresor
und ist nur für den Notfall.

Wir haben für die SQL Administratoren eigne Domànen-Useraccounts
eingerichtet. Diese sind auf dem jeweiligen SQL Server als lokale
NT-Administratoren (NT-Gruppe) eingerichtet.



Gruß Olaf
Ich unterstütze PASS Deutschland e.V. (http://www.sqlpass.de)
Blog (http://www.sqlpass.de/PASSUserBlogs...x?BlogID=3)
Regionalgruppe Köln/Bonn/Düsseldorf
(http://www.sqlpass.de/Regionalgrupp...fault.aspx)

Ähnliche fragen