KELAG Wählt Allegro für Energiehandel und Risikomanagement

12/02/2014 - 14:00 von Business Wire

KELAG Wählt Allegro für Energiehandel und RisikomanagementÖsterreichisches Dienstprogramm wird Strom, Erdgas und Zertifikathandel mit Allegro 8 Verwalten.

Die Allegro Development Corporation, ein führender Anbieter von Energy Trading Risk Management (ETRM) Software, kündigte heute an, dass die KELAG (Kärntner Elektrizitäts-Aktiengesellschaft) beschlossen hat, die Allegro-8-Plattform zur Verwaltung ihrer Strom-, Erdgas- und Zertifikatshandelsoperationen in der Konzernzentrale in Klagenfurt, Österreich, sowie in seiner slowenischen Tochtergesellschaft Interenergo in Ljubljana zu integrieren.

KELAG benötigte ein vollintegriertes System anstelle seiner veralteten IT-Infrastruktur, um im gesamten Unternehmen die Stromerzeugung, den Einzelhandel und die Handelsgeschäfte zu rationalisieren, deren Kontrollen zu verschärfen und die Handelsverfahren zu optimieren.

"KELAG brauchte eine robuste und bewährte Plattform als Grundlage für die Verwaltung aller geschäftlicher Aktivitäten rund um den Energiehandel und das Risikomanagement, sowie einen zuverlässigen Partner während der Implementierung und darüber hinaus", sagte Dr. Alfred Fürst, Risiko Controlling der KELAG. "Wir erwarten starke Unterstützung in allen Bereichen des Energiehandels, Operations, und Risikomanagement von Allegro. Mit Allegro freut sich KELAG nun auf eine Partnerschaft zur Förderung unserer aktuellen Aktivitäten im Energiehandel, und darauf, künftigen Anforderungen selbstbewusst gegenüberzustehen."

Der KELAG Konzern ist einer der führenden Energiedienstleister in Österreich. Tochtergesellschaften der Gruppe sind aktiv in den Bereichen Strom, Wärme und Erdgas. Als ein großer Energieerzeuger gehört KELAG zu einer elitären Gruppe österreichischer Unternehmen, die aus Wasser Strom generieren. KELAG und ihre Tochtergesellschaften verfolgen die strategischen Ziele von Wachstum und Innovation auf der Basis erneuerbarer Energien in Österreich und im Ausland.

Über Allegro

Allegro ist ein führender Anbieter von Commodity Value Chain And Risk Management (CVCRM) Software für Strom- und Gas-Utilities, Raffinerien, Erzeuger, Händler und Verbraucher. Mit mehr als 30 Jahren fundierter Kompetenz bietet Allegro Echtzeit-Intelligence-Funktionen und Handlungskompetenzen, von der Quelle der Ware im Boden über den Transport bis hin zum Endverbraucher. Allegro-Software bietet die Global Intelligence, die Unternehmen brauchen, um materielle und finanzielle Positionen zu verwalten, und ihre Anlagen und Portfolios mit Instrumenten zu optimieren, die die Risikoquantifizierung und -minimierung ermöglichen. Neben dem Hauptsitz in Dallas, Texas, hat Allegro außerdem Niederlassungen in Calgary, Houston, London, Singapur, Sydney und Zürich, sowie ein globales Partnernetzwerk. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Claire Schalen unter 44 (0)2073824341.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Allegro Development Corporation
Samantha Johnston, 214-237-8149
media@allegrodev.com


Source(s) : Allegro Development Corporation

Schreiben Sie einen Kommentar