Forums Neueste Beiträge
 

Kennwortabfrage bei Abruf mehrerer T-Online Konten

15/02/2008 - 18:00 von Norbert Schäfer | Report spam
Hallo NG-Nutzer,

beim Abruf der T-Online Konten (mehrere E-Mailadressen unter einer
Benutzerkennung) nervt mich Outlook 2002 (SP 3) mit einer Kennwortabfrage,
obwohl das Kennwort hinterlegt ist. Bestàtige ich die Anfrage wàhrend des
Abrufs de ersten E-Mail mit OK, erscheint sofort wieder die Kennwortabfrage.
Ist das erste T-Online Konto abgerufen und die Kennwortabfrage wird mit OK
bestàtigt, akzeptiert Outlook )oder der T-Online Server ?) das hinterlegte
Kennwort problemlos.

Kennt jemand einen Tip, wie diese nervige Kennwortabfrage des hinterlegten
Kennworts umgangen werden kann?

Danke im Voraus,

Norbert
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Meier
15/02/2008 - 18:51 | Warnen spam
Hallo Norbert Schàfer, du schriebst in fp4gfp$fjg$00$,:

beim Abruf der T-Online Konten (mehrere E-Mailadressen unter einer
Benutzerkennung) nervt mich Outlook 2002 (SP 3) mit einer
Kennwortabfrage, obwohl das Kennwort hinterlegt ist. Bestàtige ich
die Anfrage wàhrend des Abrufs de ersten E-Mail mit OK, erscheint
sofort wieder die Kennwortabfrage. Ist das erste T-Online Konto
abgerufen und die Kennwortabfrage wird mit OK bestàtigt, akzeptiert
Outlook )oder der T-Online Server ?) das hinterlegte Kennwort
problemlos. Kennt jemand einen Tip, wie diese nervige Kennwortabfrage des
hinterlegten Kennworts umgangen werden kann?



Du verwendest Vista? Dann ist das "normal" und ist leider per
Outlook-Bordmittel nicht ànderbar.
Es gibt allerdings inzwischen einen "Workaround" (Achtung,
Registry-Eingriff!), der dir helfen kann:
http://www.wintotal.de/Tipps/tipp808,urubrik4.html


Freundliche Grüße
Stefan

Ähnliche fragen