Kennwortrichtlinie greift nicht

24/09/2007 - 15:06 von Marcel Guni | Report spam
HI zusammen,


wir haben eine neue Kennwortrichtlinie erstellt und diese mit der Domàne
verknüpft, nun greift aber nur die Domànen Default Policy. Woran kann das
liegen ? Ich habe mich in die Sicherheitseinstellung des GPO hinzugefügt,
muß da auch mein PC rein weil ich ja die Kennwortrichtlinie nur uf der
Computerkonfiguration àndern kann ?

Vielen Dank schonmal

Grüße,
Marcel
 

Lesen sie die antworten

#1 Olaf Engelke [MVP Windows Server]
24/09/2007 - 15:48 | Warnen spam
Hallo Marcel,
"Marcel Guni" wrote in message
news:eqfE4uq$
wir haben eine neue Kennwortrichtlinie erstellt und diese mit der Domàne
verknüpft, nun greift aber nur die Domànen Default Policy. Woran kann das
liegen ?



das liegt ganz einfach daran, dassdie Standardrichtlinie fuer Kennwoerter
in der Domaene ausschliesslich gilt und nicht durch andere Richtlinien
beeinflusst werden kann. Ist ja auch irgendwo logisch, da die Kennwoerter
nur beim Anlegen geprueft werden. Wuerdest Du jetzt ein Benutzerobjekt aus
einem unsicheren in einen sicheren Bereich verschieben, wuerde dieser
weiterhin mit dem unsicheren Kennwort hantieren, bis der naechste Wechsel
faellig ist.
Das einzige, was Du beeinflussen kannst, ist das Ignorieren des
Wechselzyklus - in den Einstellungen des jeweiligen Benutzerkontos.

Viele Gruesse
Olaf

Ähnliche fragen