Kennwortrichtlinie XP

29/05/2009 - 15:52 von Marc Peters | Report spam
Hallo Leute,

ich stell die Frage mal hier, obwohls eigentlich nur um XP geht, aber hier
sind eher die Kenner unterwegs :-)

Windows XP Sp3 in Arbeitsgruppe auf HP Laptop 6930, bei einem lokalen
Benutzer kann das Kennwort nicht geàndert werden, es erscheint nach Eingabe
eines Kennworts und ca. 15 Sekunden warten nach Klick auf OK die
Fehlermeldung: "Kennwort entspricht nicht der Kennwortrichtlinie".
Lokale Sicherheitsrichtlinie -> Kennwortrichtlinie steht auf:
Komplexitàt: deaktiviert
Chronik: 0
umkehrbare Verschlüsselung: aktiviert
Max Alter: 0
Min Lànge: 5
Min Alter: 0
Rechner neu gestartet

Mit diesen Einstellung sollte m.E. ein Kennwort "12345" möglich sein.
Gibt es sonst wo im System noch ein Einstellmöglichkeit zu Kennwörten?


Gruß
Marc
 

Lesen sie die antworten

#1 Mark Heitbrink [MVP]
29/05/2009 - 21:49 | Warnen spam
Hi,

Marc Peters schrieb:
Komplexitàt: deaktiviert
Chronik: 0
umkehrbare Verschlüsselung: aktiviert
Max Alter: 0
Min Lànge: 5
Min Alter: 0
Rechner neu gestartet
Mit diesen Einstellung sollte m.E. ein Kennwort "12345" möglich sein.
Gibt es sonst wo im System noch ein Einstellmöglichkeit zu Kennwörten?



Nein. Das ist absolut richtig so, wie es eingestellt ist.

Kann es sein, daß deine Sicherheitsrichtlinie selbst nicht übernommen wird?
Schau mal ins Eventlog -> SceCli sollte als Fehlerquelle auftauchen.

Oder schau mal direkt unter:
%systemroot%\security\database\secedit.sdb
diese Datei muss Tagesdatum haben, ist sie wesentlich àlter ist die
Datenbankdatei idR korrupt und dann könne die werte aus der Richtlinie
nicht eingetraten werden.

Dann reicht ein Löschen der Datei, sie wird nach Neustart neuerstellt.

Tschö
Mark
Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy

Homepage: www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
Discuss : www.freelists.org/list/gpupdate

Ähnliche fragen