Kerberos Fehlermeldung auf Exchange 2007 SP1

24/04/2009 - 12:49 von Jörg Schurig | Report spam
Guten Tag,

wir haben Exchange 2007 und Outlook 2007 im Einsatz. Seit kurzem bekommen
wir im Systemprotokoll des Exchange Servers folgende Fehlermeldung:

Das Kerberos-Subsystem hat einen PAC-Verifizierungsfehler ermittelt. Dies
deutet darauf hin, dass der PAC von Client "xyz" in Bereich "meine.domàne.de"
einen PAC hat, der nicht verifiziert werden konnte oder veràndert wurde.
Wenden Sie sich an den Systemadministrator.

Diese Fehlermeldung erscheint für alle User die Outlook 2007 installiert
haben auf dem Exchange Server. Die User die noch Outlook 2000 haben
erscheinen nicht im Anwendungsprotokoll des Exchange Servers.

Auf den einzelnen Arbeitsstationen und auf den anderen Servern erscheinen
keine diesbezüglichen Fehlermeldungen. Wir haben auch keine Probleme uns auf
allen Arbeitstationen bzw. Servern anzumelden.

Wir haben schon DNS geprüft ist okay. Die betreffenden Clients aus dem DNS
gelöscht, gewartet das die Löschung repliziert wurde und dann neugestartet
und dann noch das Outlook Profil auf den Clients gelöscht und Outlook neu
eingerichtet. Hat alles nichts geholfen.

Was gibt es noch für Möglichkeiten??

Mit freundlcihen Grüssen

Jörg Schurig
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Carius
24/04/2009 - 21:05 | Warnen spam
"Jörg Schurig" schrieb im Newsbeitrag news:

Wie groß ist die Firma ?
In wie vielen gruppen sind die Mitarbeiter im schnitt drin ?

NTP und Timesync passt aber (speziell auch Sommerzeit/Winterzeit Umstellung etc

Kerberos tickst sind 6h (?) gültig.
wenn da ein PC die Sommerzeit anders nutzt (oder die Umschaltung abgeschaltet ist) dann ist das ticket alle 5h für einen PC ungültig und für den anderen gültig. das knirscht.

Frank Carius MS Exchange MVP
Exchange FAQ auf http://www.msxfaq.de
Wenn es die Zeit erlaubt, dann rufe ich auch an. Nummer/Mailadresse ?
:-) --

Ähnliche fragen