Kernel-Upgrade beendet sich nicht: "update-initramfs: Generating /boot/initrd.img-4.5.0-0.bpo.2-amd64"

07/06/2016 - 17:40 von Andreas Tille | Report spam
Hallo,

ich versuche gerade per `apt update ; apt-upgrade` ein Jessie +
backports System zu aktualisieren. Leider mußte ich dann irgendwann den
Prozess killen, weil er bei linux-image-4.5.0-0.bpo.2-amd64 stehenblieb.
Jetzt habe ich folgende Situation:

# dpkg --configure -a
linux-image-4.5.0-0.bpo.2-amd64 (4.5.4-1~bpo8+1) wird eingerichtet ...
vmlinuz(/boot/vmlinuz-4.5.0-0.bpo.2-amd64
) points to /boot/vmlinuz-4.5.0-0.bpo.2-amd64
(/boot/vmlinuz-4.5.0-0.bpo.2-amd64) -- doing nothing at /var/lib/dpkg/info/linux-image-4.5.0-0.bpo.2-amd64.postinst line 256.
initrd.img(/boot/initrd.img-4.5.0-0.bpo.2-amd64
) points to /boot/initrd.img-4.5.0-0.bpo.2-amd64
(/boot/initrd.img-4.5.0-0.bpo.2-amd64) -- doing nothing at /var/lib/dpkg/info/linux-image-4.5.0-0.bpo.2-amd64.postinst line 256.
/etc/kernel/postinst.d/initramfs-tools:
update-initramfs: Generating /boot/initrd.img-4.5.0-0.bpo.2-amd64


Zwischenzeitlich hatte ich es schon mal in
/etc/initramfs-tools/update-initramfs.conf mit

update_initramfs=no

probiert, aber selbst das hilft nicht weiter.

Was ist zu tun?

Viele Grüße

Andreas.


http://fam-tille.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Dirk Finkeldey
08/06/2016 - 12:00 | Warnen spam
Am 07.06.2016 um 17:31 schrieb Andreas Tille:
Hallo,

ich versuche gerade per `apt update ; apt-upgrade` ein Jessie +
backports System zu aktualisieren. Leider mußte ich dann irgendwann den
Prozess killen, weil er bei linux-image-4.5.0-0.bpo.2-amd64 stehenblieb.
Jetzt habe ich folgende Situation:



Das war keine gute Idee, wenn du das Gefühl hast es würde sich nichts
mehr tun erst in einen zweiten Terminal mit Top nachsehen ob der Prozess
noch làuft.

Manchmal brauchen die Prozesse einfach etwas Zeit.

Zwischenzeitlich hatte ich es schon mal in
/etc/initramfs-tools/update-initramfs.conf mit

update_initramfs=no

probiert, aber selbst das hilft nicht weiter.



Auch das ist keine gute Idee, wenn die initrd nicht aktualisiert wird
kann es sein das dein System beim nàchsten boot Schwierigkeiten bekommt
weil unter umstànden einige Treiber nicht mehr geladen werden.

Bitte wieder update_initramfs= yes in der update-initramfs.conf eintragen.

Was ist zu tun?



Du kannst es erst einmal mit # dpkg --configure --pending probieren
falls es damit nicht geht und wieder die selben Meldungen kommen mit #
dpkg --configure --pending --force-depends probieren.

Sollte es damit nicht gehen das Paket einfach purgen und neu installieren :

# dpkg --purge linux-image-4.5.0-0.bpo.2-amd64 damit sollte das Paket
vollstàndig entfernt werden, anschließend # dpkg -i
linux-image-4.5.0-0.bpo.2-amd64 um es wieder zu installieren.



Gruß Dirk Finkeldey

Ähnliche fragen