Forums Neueste Beiträge
 

Kernel: USB-Keyboard als Modul oder fest kompilieren

24/10/2008 - 08:20 von helmut | Report spam
Hallo alle miteinander,

wo wird beim Kernel "USB_KBD" definiert? In meiner Konfiguration
(2.6.26.7) steht (u.a.) "CONFIG_USB_KBD=m", und ich finden den Abschnitt
nicht, in dem das einzustellen ist.

Viele Gruesse
Helmut

"Ubuntu" - an African word, meaning "Slackware is too hard for me".
 

Lesen sie die antworten

#1 frank paulsen
24/10/2008 - 08:59 | Warnen spam
(Helmut Hullen) writes:

Hallo alle miteinander,

wo wird beim Kernel "USB_KBD" definiert? In meiner Konfiguration
(2.6.26.7) steht (u.a.) "CONFIG_USB_KBD=m", und ich finden den Abschnitt
nicht, in dem das einzustellen ist.



in 'make menuconfig' kann man seit ein paar versionen mit '/' nach
optionen suchen.

Symbol: USB_KBD [=n]
│ Prompt: USB HIDBP Keyboard (simple Boot) support
│ Defined at drivers/hid/usbhid/Kconfig:50
│ Depends on: HID_SUPPORT && USB_HID!=y && USB && INPUT
│ Location:
│ -> Device Drivers
│ -> HID Devices (HID_SUPPORT [=y])
│ -> USB HID Boot Protocol drivers

(und ja, man setzt das tunlichst auf 'n')

frobnicate foo

Ähnliche fragen