Key-Systems wählt Homepage-Baukasten CM4all Sites

02/10/2014 - 09:15 von Business Wire

Key-Systems wählt Homepage-Baukasten CM4all SitesKey-Systems, einer von Europas führenden Domain-Registraren, unterzeichnet einen OEM Partnervertrag mit der in Deutschland ansässigen Content Management AG..

Die Content Management AG (kurz: CM-AG), führender Anbieter von hochskalierbaren Internet-Anwendungen und Mehrwertdiensten, freut sich bekannt geben zu können, dass sie mit Key-Systems eine mehrjährige OEM Partnerschaft für CM4all Sites eingegangen ist. Die, 1998 gegründete, Key-Systems GmbH verwaltet insgesamt über drei Millionen Domains für mehr als 70.000 End- und Firmenkunden weltweit und gehört zu den 15 größten ICANN-Registraren (gemessen an der Zahl der generischen Top Level Domains, kurz gTLD‘s). Das wachsende Angebot des Unternehmens umfasst, die Vorbestellungen für neue Top Level Domains eingeschlossen, mittlerweile mehr als 1.000 Top Level und Second Level Internet-Endungen, die voll automatisiert registriert werden können.

„Qualität ist der Schlüssel und einer der wesentlichen Gründe für unsere Entscheidung, CM4all‘s Premium Homepage-Baukasten zukünftig als Lösung einzusetzen. Die CM-AG hat in ihrer 15-jährigen Geschichte eindrucksvoll unter Beweis gestellt, dass sie ihre Lösungen zur Webseitenerstellung kontinuierlich auf dem neusten Stand hält und auch im operativen Betrieb stets ein verlässlicher Partner ist. Diese Stärken ergänzen uns ideal in unserem Streben danach, unseren Domain- und Hostingkunden weltweit immer die bestmögliche Leistung anbieten zu wollen“, erklärt Alexander Siffrin, CEO von Key-Systems.

Dank der „Instant Setup Page“, einem intuitiven WYSIWYG-Editor und der CM4all Widget-Technologie, können selbst Nutzer ohne Vorkenntnisse und Erfahrung anspruchsvolle, professionelle Webseiten gestalten. Das Spektrum der Funktionen reicht dabei von Kontaktformularen über Fotogalerien bis hin zur Einbindung von Social-Media Diensten wie Facebook®, Twitter® und Google+™. OEM Partner können den Umfang der angebotenen Widgets einfach erweitern und Ihre eigenen Widgets über das von der CM-AG bereitgestellte „CM4all Widget Developer Netzwerk“ integrieren. CM4all Sites bietet darüber hinaus vollständig responsive Designvorlagen, Web-Fonts und Filtereffekte für Hintergrundbilder, die es jedem Nutzer erlauben, seine ganz persönliche Vision einer professionellen Webseite zu gestalten.

„Wir sind erfreut, mit Key-Systems einen von Europa‘s führenden Domain Registraren in unserem langjährigen und globalen OEM Netzwerk begrüßen zu dürfen. Wir freuen uns auf eine langfristige sowie erfolgreiche Partnerschaft und sind uns sicher, dass CM4all Sites das perfekte Produkt für Key-Systems darstellt, um vom dynamischen Markt der neuen TLD‘s profitieren zu können. Dies gilt natürlich auch für die eigene .saarland Initiative.“, sagt Robert Schovenberg, CEO der Content Management AG.

CM4all Sites wird in den kommenden Wochen an das Key-Systems‘ Corporate Design angepasst, in verschiedenen Sprachversionen im Rechenzentrum für Key-Systems Endkunden-Portal domaindiscount24 installiert und in dessen Systemumgebung integriert. Im nächsten Schritt wird CM4all Sites in die Systemlandschaft des mit Key-Systems verbundenen US-Unternehmens Moniker integriert.

3.248 Zeichen, Abdruck frei, Beleg erbeten

Über die Content Management AG:

Die Content Management AG wurde 1999 von Robert Schovenberg und Cornel Schnietz gegründet. Der Softwarehersteller mit Hauptsitz in Köln entwickelt und vertreibt Software- und Infrastrukturlösungen auf Basis der CM4all Technologie zur Erstellung, WYSIWYG-Pflege und dem Hosting von Webseiten.

Die hochskalierbare Softwaretechnologie wird im Application Service Providing Modell betrieben. Kernprodukte der CM-AG sind die Homepage-Baukästen CM4all Sites und CM4all WebsiteCreator, die für OEM Partner individuell angepasst und lizenziert werden und in über 25 Sprachversionen verfügbar sind.

Aktuell nutzen weltweit über drei Millionen zahlender Kunden die CM4all Produkte u.a. zur Erstellung und Verwaltung ihrer Webseiten. Vermarktet wird die Software über marktführende Provider, wie unter anderem 1&1 Internet AG, Arsys Internet S.L., Deutsche Telekom AG, Endurance International Group Inc., Hostpoint AG, Hostway Corporation, NTT Communications, Strato AG, Swisscom AG, Terra Networks S.A., Unitymedia GmbH und Verio Inc.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.cm4all.com.

Contacts :

Content Management AG
Dr. Ben Birkhofer
Phone +49 (0) 221-6601-0
Fax +49 (0) 221-6601-1011


Source(s) : Content Management AG

Schreiben Sie einen Kommentar