Keyboard Layout in X11-Config wird ignoriert

08/02/2009 - 11:40 von Christian Gramsch | Report spam
Hallo,

folgendes soll mir in der X11-Konfiguration das Tastaturlayout auf
deutsch stellen:

Section "InputDevice"
Identifier "Keyboard0"
Driver "kbd"
Option "XkbRules" "xorg"
Option "XkbModel" "pc105"
Option "XkbLayout" "de-latin1"
EndSection

Das funktioniert allerdings nicht:

$ grep xkb /var/log/Xorg.0.log
[...]
(**) AT Translated Set 2 keyboard: xkb_rules: "evdev"
(**) Option "xkb_model" "evdev"
(**) AT Translated Set 2 keyboard: xkb_model: "evdev"
(**) Option "xkb_layout" "us"
(**) AT Translated Set 2 keyboard: xkb_layout: "us"

Was laeuft hier falsch? Ich kann zwar workaround-maessig meine Desktop-
Umgebung entsprechend konfigurieren, aber schoen ist das ja nun wirlich
nicht.

Ich werde langsam wahnsinnig...Displaymanger ist KDM Version 4.2.0-1 aus
Experimental, entsprechende Konfigurationsoptionen habe ich leider nicht
gefunden.

Hat vielleicht jemand einen Tipp fuer mich?


Schoenen Sonntag noch...
Christian
 

Lesen sie die antworten

#1 Lars Bamberger
08/02/2009 - 12:43 | Warnen spam
Christian Gramsch wrote:

folgendes soll mir in der X11-Konfiguration das Tastaturlayout auf
deutsch stellen:

Section "InputDevice"
Identifier "Keyboard0"
Driver "kbd"


^^^
$ grep xkb /var/log/Xorg.0.log
(**) AT Translated Set 2 keyboard: xkb_model: "evdev"


^^^^^
Hatte gleiches Problem gehabt. Du konfigurierst den Treiber "kdb". Der
wird aber garnicht genutzt, sondern der Treiber "evdev".

Also einfach ind der xorg.conf "Driver "kbd"" mit "Driver "evdev""
ersetzen.

HTH,
Lars

Ähnliche fragen