Keyssa ermöglicht in Zusammenarbeit mit Fresco Logic, Pcase, Phison Electronics und der Sure-Fire Electrical Corporation blitzschnelle Datenübertragung auf Mobilgeräte

01/06/2016 - 18:31 von Business Wire

Keyssa ermöglicht in Zusammenarbeit mit Fresco Logic, Pcase, Phison Electronics und der Sure-Fire Electrical Corporation blitzschnelle Datenübertragung auf MobilgeräteEin innovatives neues Produkt gibt Verbrauchern die Möglichkeit zur raschen Übertragung großer Dateien mit Mobilgeräten.

Keyssa, ein Marktführer für kontaktlose Hochgeschwindigkeitsverbindungen, hat heute bekannt gegeben, dass das Unternehmen Mobiltelefonbenutzern in Zusammenarbeit mit Fresco Logic, Pcase, der Phison Electronics Corporation und der Sure-Fire Electrical Corporation einfach gemacht wird, große Dateien rasch von einem Gerät auf ein anderes zu übertragen. Die genannten Unternehmen entwickeln ein Zusatzprodukt, das mithilfe der Hochgeschwindigkeitslösung Kiss Connectivity von Keyssa eine blitzschnelle Datenübertragung ermöglicht. Darüber hinaus wird mit dem Produkt die Speicherkapazität von Geräten wie Smartphones, Phablets und Tablets erweitert. Keyssa präsentiert die hinter diesem Zusatzprodukt steckende Technologie an der Computex 2016 in Taiwan.

„Mobilgeräte sind zu einem wesentlichen Bestandteil unseres Lebens geworden. Sie können bereits ganz viele unglaubliche Dinge, aber dennoch ist es oft schwierig und unpraktisch, Dateien wie Fotos, Videos und Apps auf andere Geräte zu übertragen, da es ihnen an ausreichenden Kapazitäten fehlt“, sagte Eric Almgren, CEO von Keyssa. „Zusammen mit Fresco Logic, Pcase, Sure-Fire und Phison können wir nun eine einfache und kostengünstige Lösung vorstellen, die auf Kiss Connectivity von Keyssa beruht und mit der sich enorme Datenmengen und auch Videos praktisch ohne Batterieverbrauch augenblicklich von einem Gerät auf ein anderes übertragen lassen.“

Im Zentrum der neuen Lösung stehen die Kiss Connectors von Keyssa – winzige, verbrauchsarme Solid-State-Konnektoren, die sich in ein Produkt einbetten lassen und mit denen riesige Dateien sicher von einem Gerät auf das andere übertragen werden können. Mit Kiss Connectivity läutet Keyssa eine neue Ära ein, in der sich die Art und Weise, wie Geräte miteinander kommunizieren, verändern wird und Ingenieure die Möglichkeit haben, Geräte auf völlig neue Art zu konzipieren.

Viele der namhaften Mobilgeräte auf dem heutigen Markt bieten den Benutzern keine Möglichkeit für einen raschen Datenaustausch und verfügen auch nicht über Optionen für eine Speicherplatzerweiterung. Tatsächlich gibt es wohl mehrere Hundert Millionen Mobilgeräte, auf die dies zutrifft. Infolge dieses Mangels können Verbraucher ihre Inhalte oder große Dateien wie Videos oder Filme nur auf mühsame und unpraktische Weise von einem Gerät auf ein anderes übertragen. Noch verschlimmert wird dieses Problem durch die Tatsache, dass die einzigen derzeit verfügbaren Lösungen für eine Speicherplatzerweiterung erfordern, dass die Benutzer ein externes Gerät über eine USB-Verbindung anschließen. Keyssa, Fresco Logic, Pcase, Phison und Sure-Fire nehmen sich diesem Problem nun aber ein für alle Male an.

„Bei Fresco sind wir ganz begeistert über unsere Beteiligung an diesem innovativen Produktkonzept, das die Art und Weise, wie Verbraucher Dateien geräteübergreifend austauschen und übertragen, revolutionieren wird“, sagte Jingfan Zhang, CEO von Fresco Logic. „Durch unsere Technologie funktioniert die Hochgeschwindigkeitsverbindung von Keyssa auch mit der riesigen Menge an älteren Produkten auf dem Markt.“

„Zusatzprodukte und Zubehör für Mobilgeräte sind bei Verbrauchern stark gefragt, da diese eine praktische Möglichkeit benötigen, um Daten von ihren Handys auf andere Geräte zu übertragen und umgekehrt“, sagte Robo Chen, Gründer und Chairman von Pcase. „Wir freuen uns, mit Keyssa an der Bereitstellung einer dringend benötigten Lösung für diese Verbraucher zusammenzuarbeiten.“

„Wir sind froh, dass wir zu diesem spannenden neuen Produktkonzept für Datenübertragung und -speicherung beitragen können“, sagte K. S. Pua, Gründer und CEO von Phison. „Damit wird es Verbrauchern endlich ermöglicht, riesige Datenmengen rasch und einfach von ihren Geräten zu übertragen, ohne dass sie die Geschwindigkeitseinbußen oder Kostenfolgen in Kauf nehmen müssen, die bei anderen Optionen wie USB, LTE und Funkübertragungen auf sie zukommen.“

„Als Marktführer für Verbindungslösungen sucht Sure-Fire stets nach innovativen Möglichkeiten zur Datenübertragung von einem Gerät auf das andere“, erläuterte C. P. Wang, Präsident von Sure-Fire. „Kiss Connectivity bietet eine viel einfachere und elegantere Möglichkeit zur Übertragung solcher Daten.“

Über Keyssa

Keyssa Inc. wurde 2009 gegründet. Das Unternehmen hat seine bahnbrechende Lösung Kiss Connectivity auf der Grundlage eines unternehmenseigenen Solid-State-Konnektors entwickelt, mit dem verbrauchsarme und enorm schnelle Datenübertragungen auf sichere und einfache Art mittels Millimeterwellen (EHF-Band) ermöglicht werden. Mit über 150 Patentanmeldungen hat Keyssa den Konnektor neu erfunden. Keyssa wird von einem erfahrenen interdisziplinären Team aus Fachleuten für Technologie und Normen geleitet und von Investoren wie Alsop Louie, Dolby Family Ventures, Foxconn, SK hynix, Intel Capital, Nantworks, Neuberger Berman und Samsung finanziert.

Über Fresco Logic

Fresco Logic ist ein Marktführer für fortschrittliche I/O-Lösungen, die hocheffiziente Verbindungen für die nächste Generation von Unterhaltungselektronik-, Computer-, Speicher- und Mobilgeräten ermöglichen, wie beispielsweise USB 3.1, USB Typ-C und USB-Stromversorgung.

Über Pcase

Pcase Electronic (Shenzhen) Co., Ltd., wurde 2010 gegründet und erbringt herausragende Dienstleistungen mit fortschrittlichen Technologien für Handyzubehör. Über die Jahre hat Pcase den Benutzern von Mobilgeräten von Apple, Samsung, Xiaomi und Huawei Zusatzprodukte in zweistelliger Millionenhöhe geliefert.

Über die Phison Electronics Corporation

Die Phison Electronics Corporation wurde im November 2000 in Hsinchu auf Taiwan gegründet. Phison begann mit dem weltweit ersten Einzelchip-USB-Flash Drive IC und hat sich zu einem Marktführer für NAND-Flash-Controller und Anwendungen wie USB, SD, eMMC, PATA, SATA und PCIe entwickelt. 2010 lieferte das Unternehmen weltweit über 500 Millionen Controller aus und erreichte Absatzeinnahmen in Höhe von mehr als einer Milliarde US-Dollar. Als Gesamtlösungsanbieter im NAND-Flash-Bereich bietet Phison auch System- und OEM-Dienstleistungen für große Anbieter von Handelsmarken an.

Über Sure-Fire

Die Sure-Fire Electrical Corporation wurde 1989 in der taiwanischen Hauptstadt Taipeh gegründet. Das Fachgebiet von Sure-Fire konzentriert sich auf HDMI 2.0, USB 3.1 und digitale Schaltungsträger nach VESA-Standards sowie damit zusammenhängende Lösungen für Intel Thunderbolt 3 und Apple-MFi-Programme. Die Mitarbeiter von Sure-Fire haben sich einen beispiellosen Ruf in der Elektronikindustrie für ihr breites Angebot an Kabel- und Schaltungsprodukten mit hoher Bandbreite zu wettbewerbsfähigen Preisen, aber dennoch in hochwertiger Qualität und mit guten Dienstleistungen erarbeitet.

Copyright © 2016 Keyssa, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Keyssa und das Keyssa-Logo sind in den USA und anderen Ländern Warenzeichen von Keyssa. Weitere Begriffe und Namen können Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer sein.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Kontaktperson für Medien:
Finn Partners für Keyssa
Ricca Silverio
+1 415 348-2724
ricca.silverio@finnpartners.com
oder
Kontaktperson bei Keyssa für Unternehmen:
Steve Venuti
Vice President Strategic Solutions
+1 408 429-0591
Steve@keyssa.com


Source(s) : Keyssa