Kid3

04/12/2012 - 17:53 von Michael Müller | Report spam
Hallo, habe ein Problem mit Kid3:

Ich habe mit Kid3 2.1.0 (Debian wheezy) einige Flac Musikalben getaggt.

Jetzt taucht in meinen DLNA Abspielern von diesen getaggten Alben für jeden
Titel ein eigener Albumeintrag auf, d.h bei einem Album mit 10 Titeln werden
10 Alben, alle mit gleichem Namen, aber nur eine Musiktitel als Inhalt,
dargestellt.

Der DLNA Server ist minidlan, die Abspieler sind einmal ein Panasonic BluRay
Player, der zweite ist eezUpnp. Bei beiden das gleiche Verhalten.

Diese Verhalten scheint mir neu zu sein, ich benutze Kid3 schon lànger.

Ein Fehler in minidlna schließe ich aus, da nur die (kürzlich) getaggten
Alben betroffen sind.

Kann das an der Konfig (z.B ID3V2) liegen?
Ist dieses Verhalten bekannt?

Ich probiere jetzt mal, diese Alben mit easytag zu bearbeiten, vielleicht
geht es damit.

Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Müller
04/12/2012 - 19:27 | Warnen spam
Michael Müller wrote:

Hallo, habe ein Problem mit Kid3:

Ich habe mit Kid3 2.1.0 (Debian wheezy) einige Flac Musikalben getaggt.

Jetzt taucht in meinen DLNA Abspielern von diesen getaggten Alben für
jeden Titel ein eigener Albumeintrag auf, d.h bei einem Album mit 10
Titeln werden 10 Alben, alle mit gleichem Namen, aber nur eine Musiktitel
als Inhalt, dargestellt.



Scheint ein Problem mit Minidlna zu sein. Nach einem Neueinlesen der Titel
passt wieder alles.

Ähnliche fragen