Kinder fotografieren

09/04/2015 - 01:44 von Johannes Leckebusch | Report spam
Ich lese in dem aktuell zu übersetzenden Buch stàndig den Hinweis, wie
schnell Kinder ungeduldig werden, dass man daher Aufnahmen mit ihnen gut
vorbereiten und dann sehr rasch (in kurzer Zeit) realisieren soll.

Sicher soweit ganz richtig, wenn es um gestellte Studioaufnahmen geht;
aber ich habe eigentlich noch eine andere Erfahrung gemacht: Zuerst
reagieren die Kinder auf den Fotografen, indem sie entweder posieren
oder verunsichert sind ... aber nach einer Weile verlieren sie das
Interesse und widmen sich wieder ihren eigenen Beschàftigungen (Spielen
...). Und dann kann man sie in ihrem natürlichen Verhalten beobachten.
Darum habe ich manchmal eine Weile nur so getan, als würde ich
fotografieren, bis sie mich ignorierten, und erst dann angefangen,
wirklich Fotos zu machen.

Gibt es dazu Erfahrungen bei Euch?

Mit freundlichen Grüßen: Johannes Leckebusch (AR1)

http://johannes-leckebusch.de/
[OS] "Offene Sammlungen" http://www.foto.ungruen.de/index2.html#Regeln
[BD] "Bilddiskussion"
http://www.johannes-leckebusch.de/F.../index.htm und
andere
 

Lesen sie die antworten

#1 Burkhard Gudd
09/04/2015 - 11:50 | Warnen spam
Am 09.04.2015 um 01:44 schrieb Johannes Leckebusch:
Ich lese in dem aktuell zu übersetzenden Buch stàndig den Hinweis, wie
schnell Kinder ungeduldig werden, dass man daher Aufnahmen mit ihnen gut
vorbereiten und dann sehr rasch (in kurzer Zeit) realisieren soll.

Sicher soweit ganz richtig, wenn es um gestellte Studioaufnahmen geht;
aber ich habe eigentlich noch eine andere Erfahrung gemacht: Zuerst
reagieren die Kinder auf den Fotografen, indem sie entweder posieren
oder verunsichert sind ... aber nach einer Weile verlieren sie das
Interesse und widmen sich wieder ihren eigenen Beschàftigungen (Spielen
...). Und dann kann man sie in ihrem natürlichen Verhalten beobachten.
Darum habe ich manchmal eine Weile nur so getan, als würde ich
fotografieren, bis sie mich ignorierten, und erst dann angefangen,
wirklich Fotos zu machen.

Gibt es dazu Erfahrungen bei Euch?




Manche mögen es schon in jüngsten Alter 3-4 nicht und flüchten vor der
Kamera.

cu
Burkhard

Ähnliche fragen