Kindersicherung - Zeitkonten unter Tiger?

15/05/2008 - 20:25 von Hans Altmeyer | Report spam
Eine etwas ratlose Frage in die Runde: Gibt es Software, die es unter
10.4 àhnlich wie beim Leopard erlaubt, für einzelne Accounts eine
tàgliche Maximalzeit für die Nutzung des Macs einzurichten? Ich bin da
bisher nicht fündig geworden.

Leopard möchte ich eigentlich ungern installieren, da der betreffende
Rechner gerade so an der Untergrenze für die Hardware-Anforderungen
liegt. Deshalb ware es schön, wenn man auch Tiger beibringen könnte,
nach Ablauf einer voreinstellbaren Zeit den jeweiligen User einfach
abzumelden.

Danke schon jetzt für jede Info!

Gruß, Hans
 

Lesen sie die antworten

#1 Gerhard Faehling
16/05/2008 - 09:11 | Warnen spam
Hans Altmeyer wrote:

Eine etwas ratlose Frage in die Runde: Gibt es Software, die es unter
10.4 àhnlich wie beim Leopard erlaubt, für einzelne Accounts eine
tàgliche Maximalzeit für die Nutzung des Macs einzurichten? Ich bin da
bisher nicht fündig geworden.

Leopard möchte ich eigentlich ungern installieren, da der betreffende
Rechner gerade so an der Untergrenze für die Hardware-Anforderungen
liegt. Deshalb ware es schön, wenn man auch Tiger beibringen könnte,
nach Ablauf einer voreinstellbaren Zeit den jeweiligen User einfach
abzumelden.



http://www.intego.com/contentbarrier/

Ich hatte selbst nur mal die Testversion installiert, das hat gut
funktioniert. Jetzt allerdings làuft hier auch der Leopard.


Ciao

Gerhard

Ähnliche fragen