Kino: Wege zum Ruhm

17/02/2014 - 18:38 von Johannes Leckebusch | Report spam
Heute kommt mal wieder ein Klassiker auf Arte (als Alternative zum
tödlichen tierischen Ernst): Wege zum Ruhm von Stanley Kubrik (1957),
siehe auch (lesenswert):

http://de.wikipedia.org/wiki/Wege_zum_Ruhm

Bemerkenswert der Auftritt von Kubriks spàterer Frau Christiane, die am
Ende das Lied "Ein treuer Husar" singt.

http://de.wikipedia.org/wiki/Christiane_Kubrick

http://de.wikipedia.org/wiki/Stanley_Kubrick
(mit einem "Selbstportrait-Foto" von Kubrick.

Er begann übrigens seine Karriere als Fotograf. Auch sonst ist der o. g.
Wiki-Artikel sehr interessant.

Mit freundlichen Grüßen: Johannes Leckebusch (AR1)

http://johannes-leckebusch.de/
 

Lesen sie die antworten

#1 Gregor Frowein
17/02/2014 - 19:05 | Warnen spam
Johannes Leckebusch schrieb:

Heute kommt mal wieder ein Klassiker auf Arte (als Alternative zum
tödlichen tierischen Ernst): Wege zum Ruhm von Stanley Kubrik (1957),
siehe auch (lesenswert):

http://de.wikipedia.org/wiki/Wege_zum_Ruhm



daraus:

"Beim deutschen Titel Wege zum Ruhm handelt es sich um eine ungenaue
Übersetzung, korrekt gewesen wàre „Wege des Ruhms“."

Darauf kann man eigentlich nur einen Narrhallamarsch erklingen
lassen.

Daß der Artikel hauptsàchlich aus einer zàhen Nacherzàhlung der
Handlung besteht, macht ihn auch nicht ertràglicher.


Ich danke Dir für den Filmtipp, das allerdings.

Gruß
Gregor

Ähnliche fragen