Klang übers Netzwerk

06/08/2009 - 23:44 von Bernd Hohmann | Report spam
Nun

Ich steh morgens auf, verzieh mich erstmal ins hauseigene Büro und such
mir irgendeine Musik aus (VLC Player).

Doof ist nur, dass ich das laufende Programm nicht in die Küche zum
Frühstück übernehmen kann.

WLAN ist in der Küche erreichbar, so eine Diskless-Box aus einem
Terminal-Projekt und Lautsprecher hàtte ich noch.

Pulseaudio hab ich probiert, scheint aber ein Bandbreitenproblem zu sein
(funktioniert selbst über 100mbit Kabel nicht so recht).

VLC kann zwar streamen, aber das habe ich nicht hinbekommen (jedenfalls
nicht so, dass er das laufende Programm nochmal als Stream raushaut).

Streamserver wie IceCast kenne ich, aber das ist halt auch nix für mal
eben eine Datei anwàhlen und dann lokal und eventuell remote abzuspielen.

Gibts da ne Bordlösung oder soll ich mir doch besser von Devolo ein
"Audio Extender Starter Kit" kaufen?

Bernd

Visit http://www.nixwill.de and http://www.spammichvoll.de
jean.oliver@nixwill.de & bernado.bernhardi@spammichvoll.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Heiko Schlenker
07/08/2009 - 21:50 | Warnen spam
* Bernd Hohmann schrieb:

WLAN ist in der Küche erreichbar, so eine Diskless-Box aus einem
Terminal-Projekt und Lautsprecher hàtte ich noch.

Pulseaudio hab ich probiert, scheint aber ein Bandbreitenproblem zu sein
(funktioniert selbst über 100mbit Kabel nicht so recht).



Sollte aber. Vielleicht suchst Du den Fehler bloß an der falschen
Stelle. Aber es gàbe ja noch andere Kandidaten wie RPLAY, EsounD
(ESD), JACK (jackaudio.org), NAS usw.

VLC kann zwar streamen, aber das habe ich nicht hinbekommen



Hm, hàttest Du VLC nicht erwàhnt, dann wàre das mein Tipp gewesen.
Oder nimm etwas in Richtung MPD.

Gruß, Heiko

Ähnliche fragen