Klasse/ UDT

09/11/2009 - 16:47 von Theo Beutekamp | Report spam
Nochmal eine Frage:

Ich muss eine "Struktur" laden, die so aussiehen "müsste":

Eine Klasse namens "clsBox" mit den Mitgliedern

Public m_cBoxTop As clsBox
Public m_cBoxLeft As clsBox
Public m_cBoxRight As clsBox
Public m_cBoxBottom As clsBox
Public m_sContents As String

Das funktioniert auch genauso, wie ich es möchte, aber nach ein paar
zehntausend Instanzen dieser Klasse verbraucht das Ding schon wirklich
viel Arbeitsspeicher.

Gibt es eine Möglichkeit, wie ich das umschreiben kann, bzw. eine
"kostengüntstige" Alternative?

Ich dachte erst, ich könnte ja auch ein UDT machen (in der Hoffnung,
dass dies weniger Arbeitsspeicher verbraucht), aber bei diesem Versuch
meldet die IDE "Wechselseitige Abhàngigkeit von Modulen":

Public Type udtBox
BoxTop As udtBox
BoxLeft As udtBox
BoxRight As udtBox
BoxBottom As udtBox
Contents As String
End Type
 

Lesen sie die antworten

#1 Heinz-Mario Frühbeis
09/11/2009 - 17:44 | Warnen spam
"Theo Beutekamp" schrieb im Newsbeitrag
news:

Eine Klasse namens "clsBox"

Das funktioniert auch genauso, wie ich es möchte, aber nach ein paar
zehntausend Instanzen dieser Klasse verbraucht das Ding schon wirklich
viel Arbeitsspeicher.



Was beinhaltet denn die Klasse -->
etwas eine PictureBox?
, die du dann (durch die Klasse "vermehrst") oben rechts unten links
anordnest?
, deren Events du dann nutzen möchtest?

viele Grüße
Heinz-Mario

Ähnliche fragen