Forums Neueste Beiträge
 

Klassentypen (Metaklassen) in C#

16/01/2008 - 16:12 von Jens Mander sein Bruder | Report spam
Hi!

In anderen Programmiersprachen gibt es Klassentypen (z. B. 'class' in Object
Pascal). Variablen dieser Art speichern einen Typen. Mit deren Hilfe kann
dann ein Objekt der entsprechenden Klasse erzeugt werden. Soweit ich das
sehe, gibt es in C# keine Entsprechung; stattdessen kann nur auf Reflection
und InvokeMember() ausgewichen werden...

Seh ich das richtig oder hab ich etwas übersehen?

Viele Grüße!

xpost mpdged.framework und mpdged.csharp fup2 mpdged.csharp
 

Lesen sie die antworten

#1 Herfried K. Wagner [MVP]
16/01/2008 - 16:32 | Warnen spam
"Jens Mander sein Bruder" schrieb:
In anderen Programmiersprachen gibt es Klassentypen (z. B. 'class' in
Object Pascal). Variablen dieser Art speichern einen Typen. Mit deren
Hilfe kann dann ein Objekt der entsprechenden Klasse erzeugt werden.
Soweit ich das sehe, gibt es in C# keine Entsprechung



Die Klasse 'Type' kann herangezogen werden, um einen Datentyp zu
repràsentieren ('Type t = typeof(<Typ>)'/'Dim t As Type = GetType(<Typ>)').
Mittels 'Activator.CreateInstance' kann dann auch zur Laufzeit eine Instanz
der Klasse erstellt werden.

Eine direkte Entsprechung zu Typenklassen (einschließlich Vererbung
untereinander bei Typenklassen) gibt es in C#/VB.NET jedoch nicht.

M S Herfried K. Wagner
M V P <URL:http://dotnet.mvps.org/>
V B <URL:http://dotnet.mvps.org/dotnet/faqs/>

Ähnliche fragen