Kleine alphanumerische LED-Displays?

06/01/2012 - 17:26 von Ralph Aichinger | Report spam
Es gibt von Osram (oder Nachfolgefirmen) so
kleine seriell anzusprechende Displays mit
z.B. 4 Stellen, die aber enorm teuer sind:

http://www.conrad.at/ce/de/product/...NZEIGE-ROT

Selbst wenn sie bei Conrad nochmal teurer sind,
so richtig billig hab ich die noch nirgends
gesehen.

Und dann gibt es diese Dotmatrix-Anzeigen wie z.B.:

http://www.conrad.at/ce/de/product/...p;ref=list

ohne Ansteuerungselektronik. Aber die habe ich nicht kleiner als 18mm Höhe
gefunden.

Gibt es solche 5x7-Matrix-Bausteine auch kleiner? Oder
irgendwas anderes "zwischen" den Osram-Teilen und
den 18mm-5x7?

Überhaupt scheint es bei LCD viel einfacher zu sein,
billige Displays zusammenzustellen. Bei den LEDs
schaut es bis auf das Osram-Teil recht dürftig aus,
was leicht ansteuerbare Anzeigen betrifft.

/ralph
 

Lesen sie die antworten

#1 Olaf Kaluza
06/01/2012 - 17:56 | Warnen spam
Ralph Aichinger wrote:

Gibt es solche 5x7-Matrix-Bausteine auch kleiner? Oder
irgendwas anderes "zwischen" den Osram-Teilen und
den 18mm-5x7?



Es gibt VFDs mit 5x7 Matrix. Gibt es aber auch nicht unbedingt
geschenkt.

Überhaupt scheint es bei LCD viel einfacher zu sein,
billige Displays zusammenzustellen. Bei den LEDs
schaut es bis auf das Osram-Teil recht dürftig aus,
was leicht ansteuerbare Anzeigen betrifft.



Es ist wohl heute einfacher ein kleines TFT zu nehmen.

Die anderen Sachen sind halt Industriekram mit entsprechendem
Aufpreis.

Olaf

Ähnliche fragen