KMail - Inbox weg

17/08/2011 - 12:57 von Hendric Stattmann | Report spam
Hallo an alle!

Irgendwie ist mir die Inbox bei KMail 4.7.0 (OpenSuse 11.4, x_64, OBS KDE
4.7 Release Repo) abhanden gekommen. Kann mir jemand helfen, wie man die
rekonstruiert?

Freundliche Grüße,
Hendric
Hendric Stattmann, Mödling, Austria. Registered Linux User #178879
<hendric.stattmann.2011-08@kabsi.at> (Changed monthly)
 

Lesen sie die antworten

#1 Hendrik van Hees
17/08/2011 - 14:08 | Warnen spam
On 17.08.2011 12:57, Hendric Stattmann wrote:
Hallo an alle!

Irgendwie ist mir die Inbox bei KMail 4.7.0 (OpenSuse 11.4, x_64, OBS KDE
4.7 Release Repo) abhanden gekommen. Kann mir jemand helfen, wie man die
rekonstruiert?

Freundliche Grüße,
Hendric



Hast Du ein Backup gemacht? Falls nicht, wird's wahrscheinlich
schwierig, denn kmail 4.x ist seit x=0 buggy. Ich bin seit dieser Woche
nach langjàhriger kmail 3.x-Treue zum Thunderbirduser geworden. Der Weg
dahin ist steinig, wenn man seine E-Mailkorrespondenz portieren will.
Alles andere ist problemlos. Jetzt habe ich ein schönes weitgehend
akonadi-freies kde 4.7, freilich ohne PIM-Anwendungen, aber mit
thunderbird + lightning als Kalender vermisse ich eigentlich gar nichts.

Hendrik van Hees
Frankfurt Institute of Advanced Studies
D-60438 Frankfurt am Main
http://theory.gsi.de/~vanhees/faq/index.html

Ähnliche fragen