kmail2: Abholen des Ordnerinhalts - Bitte warten ...

03/01/2012 - 11:36 von Andreas Huennebeck | Report spam
Hallöchen,

mit dem Upgrade auf Kubuntu Oneiric hat es mich jetzt auch erwischt.
Nachdem Kmail2 mit Anfangsproblemen bei der Übernahme der alten Mails
in ~/Mail gut arbeitete, macht es seit gestern immer mehr Probleme.
In immer mehr Ordnern weigert sich kmail2, die Mails anzuzeigen, statt
dessen steht da nur:

Abholen des Ordnerinhalts
Bitte warten ...

Das Witzige dabei ist, dass beim Verweilen des Mauszeigers auf den
Mails in solchen Ordnern der Anfang der Mail angezeigt wird, es kann
sich also nicht um ein Leseproblem handeln.

Angefangen hat es damit, dass ich eine Mail löschen wollte und kmail
sich dabei verschluckt hat (es gab unter anderem eine Segmentation
Violation).

Alle betroffenen Mailordner sind in ~/Mail und ich habe sie als Resource für
Akonadi eingetragen.

Da einer der Mailfolder manche eingehende Mail direkt bekommt, habe ich
einen neuen Mailfolder parallel dazu erstellt und das Konto auf diesen
umgestellt. Das funktioniert auch, nur finde ich diesen Folder nicht
in ~/Mail oder dssen Unterverzeichnissen. Wo sind neu angelegte Ordner?

Tschau
Andreas
Andreas Hünnebeck | email: acmh@gmx.de
PGP-Key: http://www.huennebeck-online.de/pub...ndreas.asc
GPG-Key: http://www.huennebeck-online.de/pub...ndreas.asc
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Huennebeck
03/01/2012 - 11:47 | Warnen spam
Andreas Huennebeck schrieb:

Hallöchen,

mit dem Upgrade auf Kubuntu Oneiric hat es mich jetzt auch erwischt.
Nachdem Kmail2 [..]



Nachtrag: Kontact/KDE Version 4.7.3

Tschau
Andreas
Andreas Hünnebeck | email:
PGP-Key: http://www.huennebeck-online.de/pub...ndreas.asc
GPG-Key: http://www.huennebeck-online.de/pub...ndreas.asc

Ähnliche fragen