KNetworkmanager im Autostart

13/09/2007 - 08:59 von Carsten Ulinski | Report spam
Hallo zusammen,

nahdem ich mehrmals versucht habe wlan hier zum laufen zu bekommen,
erscheint nach dem Rechnerstart immer der KNetworkmanager in der Leiste
unten rechts. Wie kriege ich den da wieder raus? Im autostart von KDE kann
ich nichts finden...

Vielen Dank im voraus
Carsten
openSUSE 10.2 x86, KDE 3,57, ATI Sapphire Radeon X 1600 Pro, ASUS Pentium D
2.668 GHz
 

Lesen sie die antworten

#1 Samuel Suther
13/09/2007 - 09:31 | Warnen spam
Carsten Ulinski wrote:

Hallo zusammen,

nahdem ich mehrmals versucht habe wlan hier zum laufen zu bekommen,
erscheint nach dem Rechnerstart immer der KNetworkmanager in der Leiste
unten rechts. Wie kriege ich den da wieder raus? Im autostart von KDE kann
ich nichts finden...

Vielen Dank im voraus
Carsten



Meist ist es so, dass du das Programm beenden musst. Dann fragt er nach, ob er beim nàchsten Start von KDE wieder automatisch geladen werden soll. Da klickst du auf nein.

Alternativ empfehle ich dir, das ding zu entfernen (ich nutze auch den Kinternet)
Wenn du das Progi löschen willst, hilft vielleicht das hier weiter: http://www.linux-club.de/viewtopic.php?tƒ460&highlight=knetworkmanager+entfernen

Ähnliche fragen