Ko-Existenz SQL 2000 / SQL 2005 und SQL Tools

20/01/2009 - 21:22 von Christian Koderer | Report spam
Hallo NG,

verzwickte Sache... ich 'schnalls' nicht:

Auf einem Windows 2000 SB Server existiert ein SQL 2000 Server + ein SQL
2005 SE. Nach einem Update der firmenspezifischen
SQL Administrationkomponente (DATEV) wird unter dem SQL 2000 im Enterprise
SQL Manager keine Eintràge mehr angezeigt.
Zur Unterstützung habe ich die Information "... Microsoft empfiehlt, das
kostenlose "Microsoft SQL Server Management Studio Express" z. B.
von hier
http://www.microsoft.com/downloads/...laylang=en herunterzuladen und
damit zu arbeiten. ..." bekommen.
Da aber schon vor dem '2005-Update' beide SQL Varianten ko-existierten ist
mir völlig unklar warum die Eintràge für den Enterprise SQL
Mangager weg sind! Ist es denkbar (Reihenfolgeproblem), dass nach der
Installation von 2005 SQL (also zuerst) und anschließender
SQL 2000 Installation die Enterprise SQL Manager Tools noch funktionierten
bzw. sichtbar waren?
Kann man die 2000 er Enterprise... Tools wieder reaktivieren mit einer
2000er Reperaturinstallation oder soll man wirklich die empfohlenen 2005 Werk-
zeuge auch für SQL 2000 nutzen.

Tnx++

Koderer
 

Lesen sie die antworten

#1 Olaf Helper
21/01/2009 - 07:20 | Warnen spam
"Christian Koderer" wrote:

Da aber schon vor dem '2005-Update' beide SQL Varianten ko-existierten ist
mir völlig unklar warum die Eintràge für den Enterprise SQL
Mangager weg sind! Ist es denkbar (Reihenfolgeproblem), dass nach der
Installation von 2005 SQL (also zuerst) und anschließender
SQL 2000 Installation die Enterprise SQL Manager Tools noch funktionierten
bzw. sichtbar waren?



Hallo Christian,

so ganz habe ich Deine Ausführungen noch nicht verstanden.
Ich vermute einfach mal, das der zugrunde liege SQL Server von 2000 auf die
Version 2005 migriert wurde?

Die Verwaltungstools vom SQL Server sind abwàrtskompatibel, aber natürlich
nicht aufwàrts.
D.H. Du kannst mit dem "MS SQL Server Management Studio" (kurz SSMS) SQL
Server 2005 und 2000 verwalten, aber mit dem "Enterprise Manager" vom SQL
Server 2000 nur Instanzen vom SQL Server 2000, nicht die vom SQL Server 2005.

MfG,
Olaf Helper

Ähnliche fragen