Kodak schließt Partnerschaft mit CAA-GBG zum Ausbau seines weltweiten Markenlizenzprogramms

13/09/2016 - 13:00 von Business Wire
Kodak schließt Partnerschaft mit CAA-GBG zum Ausbau seines weltweiten Markenlizenzprogramms

Die CAA-GBG Global Brand Management Group, das größte Markenmanagement-Unternehmen der Welt, wurde von der Eastman Kodak Company mit dem Ausbau des weltweiten Markenlizenzprogramms von Kodak beauftragt.

Dieser Smart News Release enthält Multimedia. Vollständige Veröffentlichung hier ansehen: http://www.businesswire.com/news/home/20160913005973/de/

TLC wird für Kodak eine langfristige Markenerweiterungsstrategie in den Bereichen AV, Technologie und Kommunikation entwickeln. Zu den Hauptmärkten für die Markenlizenzierungsentwicklung zählen Nord- und Lateinamerika, Asien und Indien, wo TLC starke Wachstumschancen sieht.

Kodak verfügt über erstklassige F&E-Kompetenzen und ein breites Produktprogramm und plant, Partnerschaften mit Technologie- und Lifestyle-Unternehmen zu schließen, um die Präsenz der Markenikone bei Verbrauchern weltweit auszubauen. TLC wird seine langjährigen Beziehungen mit führenden Herstellern und sein wachsendes Netz von 24 internationalen Niederlassungen effizient nutzen, um bedeutende Partnerschaften für das Programm zu gewinnen.

Seit 1996 berät TLC Kunden zu allen Aspekten der Entwicklung und Erstellung von Markenerweiterungsprogrammen. TLC ist weltweit aktiv und hat für Hersteller einer Vielzahl von Konsumgütern Gelegenheiten für strategische Erweiterung ihrer Marken entwickelt. Zu den Auftraggebern des Unternehmens zählen viele weltweit führende Konzernmarken wie Coca-Cola, Jeep und Hershey’s, namhafte Künstler wie Jennifer Lopez sowie weitere bedeutende Lifestyle-Marken und Unternehmen der Unterhaltungsbranche. TLC wurde im Jahr 2014 von der Global Brands Group übernommen und ist jetzt Teil eines CAA-GBG genannten Gemeinschaftsunternehmens mit der führenden Unterhaltungs- und Sport-Firma Creative Artists Agency (CAA).

Die sich über mehr als ein Jahrhundert erstreckende Geschichte von Kodak auf dem Gebiet der Fotografie hat eine der weltweit bekanntesten und vertrauenswürdigsten Marken entstehen lassen. Heute wendet Kodak seine hohe Kompetenz bei Materialwissenschaften, die auf die Filmfertigung zurückgeht, bei neuen Anwendungen an, die von Berührungssensoren bis zum 3D-Druck und darüber hinaus reichen.

KODAK Motion Picture Film (Kinofilm) floriert weiterhin im Filmgeschäft. Kürzlich erschienene Filme wie Jason Bourne, The Hateful Eight und Batman v Superman: Dawn of Justice wurden alle auf KODAK Film aufgenommen. Amateurfilmer und professionelle Filmemacher warten gespannt auf die Resultate von Kodaks Super 8 Revival-Initiative, die bereits früher in diesem Jahr angekündigt wurde und in deren Rahmen neue KODAK Super 8 Kamera auf den Markt kommen werden.

Daniel Avener, Senior Vice President von TLC, sagte über die Partnerschaft: „Wir sind wirklich begeistert, an dieser nächsten Phase der Markenentwicklung von Kodak beteiligt zu sein. TLC ist hervorragend positioniert, um den Status der Kultmarke Kodak im Bewusstsein künftiger Generationen von Verbrauchern und professionellen Anwendern auf der ganzen Welt zu verankern.“

„Wir freuen uns darauf, zusammen mit TLC den Wert der Marke Kodak bei einer breiten Palette von Verbraucherprodukten zu maximieren“, sagte Brian Cruz, Vice President und General Manager, Kodak’s Consumer Products Group. „Wir wissen, dass ein gewaltiges Potenzial für das Wachstum der Marke Kodak über unser Lizenzgeschäft besteht und TLC ist für uns der richtige Partner, um uns zu helfen, diese Chancen zu nutzen.“

Über die CAA-GBG Global Brand Management Group

Die CAA-GBG Global Brand Management Group ist das größte Markenmanagement-Unternehmen der Welt und ein Joint Venture der Global Brands Group Holding Limited („Global Brands“ oder die „Gruppe“; SEHK-Aktiencode: 787) und der Creative Artists Agency (CAA). Das neue Unternehmen vereint die Ressourcen sowie die Lizenzierungs-Fachkompetenz der führenden Unterhaltungs- und Sport-Agentur CAA mit der internationalen Brand Management Group von Global Brands. CAA-GBG ist eine Tochtergesellschaft von Global Brands und der operative vertikale Markenmanagement-Geschäftsbereich des Unternehmens.

Global Brands Group Holding Limited (SEHK-Aktiencode: 787 oder „Global Brands“) ist eines der weltweit führenden Unternehmen für Markenprodukte in den Bereichen Bekleidung, Schuhwaren, Modeaccessoires und ähnliche Lifestyle-Produkte. Die Gruppe konzipiert, entwickelt, vermarktet und verkauft Produkte unter zahlreichen kontrollierten und lizenzierten Marken sowie in einer großen Bandbreite von Produktkategorien. Innovative Design-Fähigkeiten, eine starke Konzentration auf Markenführung und strategische Vision versetzen Global Brands in die Lage, für Marken neue Chancen, Produktkategorien und Markterweiterung auf weltweiter Ebene zu erschaffen. Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Unternehmens: www.globalbrandsgroup.com.

Über Kodak

Kodak ist ein Technologieunternehmen, das sich auf den Imaging-Bereich konzentriert. Kodak bietet – direkt und über Partnerschaften mit anderen innovativen Unternehmen – Hardware, Software, Verbrauchsmaterialien und Services für Kunden in den Märkten und Bereichen grafische Industrie, Akzidenz-, Verlags- und Verpackungsdruck, elektronische Display- und Anzeigesysteme, Kinofilm und kommerzielle Filme sowie Verbraucherprodukte. Mit seiner erstklassigen F&E-Kompetenz, seinem innovativen Lösungsportfolio und seiner vertrauenswürdigen Marke hilft Kodak Kunden auf der ganzen Welt, ein nachhaltiges geschäftliches Wachstum zu erzielen und ihr Leben zu genießen. Weitere Informationen über Kodak finden Sie unter kodak.com. Folgen Sie uns auf Twitter @Kodak oder „liken“ Sie uns auf Facebook unter KodakNow.

Contacts :

Kodak
Nicholas Rangel, +1 585-615-0549
nicholas.rangel@kodak.com
oder
TLC
Kate Harry, +44 (0) 208-222-6103
kate.harry@tlc.international
oder
Daniel Avener, +44 (0) 208-222-6100
daniel@tlc.international


Source(s) : Kodak