Kodierstecker, Kodierwiderstand, Widerstand in KFZ-Sicherung

24/02/2010 - 21:44 von Arne | Report spam
Hallo NG,

ich bin auf der Suche nach einem Kodierstecker.
Es geht darum eine Baugruppe mit einer einfachen und von außen sichtbaren Möglichkeit für eine
Kodierung auszustatten. Die Kodierung bestimmt bestimmte Eigenschaften der Baugruppe, in diesem Fall
geht es um die Vergabe einer Bus-Adresse.
Kodierschalter und Jumper fallen aus, es muss etwas robustes sein was nicht allzugroß baut. Ich muss
bis zu 30 unterschiedliche Adressen vergeben können.

Ich habe jetzt ein Netzteil in die Hand bekommen, bei dem wird die Ausgangsspannung über das Stecken
eines Widerstandes bestimmt. Dieser Widerstand ist einem Gehàuse àhnlich einer KFZ Sicherung
untergebracht:

http://www.pagelnet.de/fuse_resistor.jpg

hat jemand soetwas oder àhnliches schon mal gesehen? Hat jemand einen Bezugsquelle für solche
Widerstànde?

Gruß
Arne
 

Lesen sie die antworten

#1 Joerg
24/02/2010 - 21:58 | Warnen spam
Arne wrote:
Hallo NG,

ich bin auf der Suche nach einem Kodierstecker.
Es geht darum eine Baugruppe mit einer einfachen und von außen
sichtbaren Möglichkeit für eine Kodierung auszustatten. Die Kodierung
bestimmt bestimmte Eigenschaften der Baugruppe, in diesem Fall geht es
um die Vergabe einer Bus-Adresse.
Kodierschalter und Jumper fallen aus, es muss etwas robustes sein was
nicht allzugroß baut. Ich muss bis zu 30 unterschiedliche Adressen
vergeben können.

Ich habe jetzt ein Netzteil in die Hand bekommen, bei dem wird die
Ausgangsspannung über das Stecken eines Widerstandes bestimmt. Dieser
Widerstand ist einem Gehàuse àhnlich einer KFZ Sicherung untergebracht:

http://www.pagelnet.de/fuse_resistor.jpg

hat jemand soetwas oder àhnliches schon mal gesehen? Hat jemand einen
Bezugsquelle für solche Widerstànde?




Das sieht nach dem Gehaeuse einer klassischen KFZ-Sicherung aus. Wo man
das mit Widerstand drin bekommt weiss ich nicht. Doch selbst die koennen
rausfallen, ist mir in Schottland bei einem Ford Cortina passiert.
Mitten in der Pampa, oh was habe ich gesucht.

Wenn es robust sein soll wuerde ich zumindest einen Stecker mit Bajonet-
oder Schraubsicherung nehmen und dort einen Widerstand einloeten.

Gruesse, Joerg

http://www.analogconsultants.com/

"gmail" domain blocked because of excessive spam.
Use another domain or send PM.

Ähnliche fragen