Koexistenz von OS/2 mit Win7

21/02/2012 - 11:56 von Norbert Dragon | Report spam
Hat es schon jemand geschafft, OS/2 (eCS) und Win7 oder
OS/2 und Linux mit grub2 auf einem Rechner zu installieren
und wahlweise zu booten?

Mit WinXP und Debian Linux, das vor grub2 installiert wurde,
war das für mich kein Problem, aber es wird ja alles besser.

Aberglaube bringt Unglück

www.itp.uni-hannover.de/~dragon
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Kohl
21/02/2012 - 12:49 | Warnen spam
Norbert Dragon schrieb:
Hat es schon jemand geschafft, OS/2 (eCS) und Win7 oder
OS/2 und Linux mit grub2 auf einem Rechner zu installieren
und wahlweise zu booten?



Möglicherweise.

Mit WinXP und Debian Linux, das vor grub2 installiert wurde,
war das für mich kein Problem, aber es wird ja alles besser.



Nur wer braucht heute noch im Alltagsbetrieb Dual-Boot? Es ist deutlich
komfortabler das OS/2 einfach unter Windows zu virtualisieren und umgeht
die desolate Treibersituation unter OS/2.

Andreas Kohl

Ähnliche fragen