Kollege sucht Icons in Lesezeichenleiste (Safari)

30/09/2011 - 14:02 von Thak.Hinnerk | Report spam
Hallo,

ein Arbeitskollege fragte mich, warum in Safaris LesezeichemLeiste (die
wo "Brille", "Buch" und dan die Links zu sehen sind) keine Icons der
Seiten sind. Ich mußte passen - u.a. weil ich die nie vermisst habe.
Komisch finde ich nur, das in der Liste (nach Klick auf das Buch) die
Icons ja alle vorhanden sind. Làßt sich das irgendwie umschalten?

Thak.
 

Lesen sie die antworten

#1 Reiner Schischke
30/09/2011 - 18:27 | Warnen spam
Am 30.09.11 14:02, schrieb Thak Hinnerk:

ein Arbeitskollege fragte mich, warum in Safaris LesezeichemLeiste (die
wo "Brille", "Buch" und dan die Links zu sehen sind) keine Icons der
Seiten sind. Ich mußte passen - u.a. weil ich die nie vermisst habe.



Wieso passen? Wenn Dein Rbeitskollege die favicons gleich doppelt
anschauen möchte, dann kann er sich doch Firefox installieren. Was er
sich davon an zusàtzlichen Infos verspricht, mag sein Geheimnis bleiben.
Vielleicht aber leidet er aber unter einer Schreib- Leseschwàche und
kann die Texte in den Tabs nicht entziffern.

Komisch finde ich nur, das in der Liste (nach Klick auf das Buch) die
Icons ja alle vorhanden sind. Làßt sich das irgendwie umschalten?



Nicht nur da, sondern auch im URI Eingabefenster. Warum dann umschalten?

PS: Kennst Du die Kneipe Hinnerk100 zwischen Worpswede und Karlshöfen?

A+
Reiner

Ähnliche fragen