Kollisionserkennung an rotierten Rechtecken

15/11/2008 - 12:45 von Frans Fürst | Report spam
Hallo Newsgroup,

ich suche nach einem Algorithmus, mit dem zwei Rechtecke auf
Überschneidungen hin geprüft werden.
Mir sind Varianten bekannt, bei dem die Rechtecke in Form von
Eckpunktkoordinaten vorliegen.
Mich würde aber interessieren, ob auch ein Algorithmus denkbar ist, der mit
der Angabe von Höhe, Breite und Winkel der beiden Rechecke die Kollision
geprüft werden kann ohne dafür die Eckpunkte berechnen zu müssen.
Vermutlich eher nicht, sonst würde es ja nicht jeder mit den Eckpunkten
machen, aber ich wollte vorher doch noch einmal bei Euch nachfragen :)

Vielen Dank!

Frans
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Buss
15/11/2008 - 12:59 | Warnen spam
Frans Fürst wrote:

ich suche nach einem Algorithmus, mit dem zwei Rechtecke auf
Überschneidungen hin geprüft werden.
Mir sind Varianten bekannt, bei dem die Rechtecke in Form von
Eckpunktkoordinaten vorliegen.
Mich würde aber interessieren, ob auch ein Algorithmus denkbar ist, der mit
der Angabe von Höhe, Breite und Winkel der beiden Rechecke die Kollision
geprüft werden kann ohne dafür die Eckpunkte berechnen zu müssen.



Wenn die Rechtecke an beliebigen Positionen in der Ebene liegen können,
dann kann kein Algorithmus anhand von Höhe, Breite und Winkel feststellen,
ob die sich überschneiden, da bei gleichen Parametern für Höhe, Breite und
Winkel Rechtecke denkbar sind, die sich überschneiden oder auch nicht, je
nach Position, die der Algorithmus nicht kennt, wenn du ihm nur Höhe,
Breite und Winkel geben möchtest :-)

Frank Buss,
http://www.frank-buss.de, http://www.it4-systems.de

Ähnliche fragen