Köln: Sexuelle Gewalt gegen Frauen: Warum der Aufschrei der Emanzen gegen die Täter ausbleibt

05/01/2016 - 11:53 von nazi.nein | Report spam
Dutzende Frauen sind in Köln Opfer sexueller Gewalt geworden. Doch der
feministische Aufschrei gegen diese Taten bleibt aus. Stattdessen werden
Berichte über die Abstammung der Tàter gelöscht. Doch wenn wir die Tàter
mit zweierlei Maß messen, lassen wir die betroffenen Frauen im Stich.

Und wàhrend man spontan vermutet, in einem Land, in dem jedes falsche
Wort und jeder vermeintlich falsche Blick zu einem feministischen
Aufschrei führt, weil Mann sich angeblich falsch benommen hat, bleibt
das feministische Netz angesichts dieser unglaublichen Vorgànge in Köln
stumm. Aufschrei 2016? Kein Aufschrei, nirgends.

Der Grund ist einfach: Es waren wohl die falschen Tàter. Laut
Augenzeugenberichten und Zeugenaussagen der betroffenen Opfer, waren es
nàmlich arabisch aussehende Mànner, die Polizei selbst sprach von
nordafrikanisch aussehenden Mànnern.

http://www.focus.de/politik/experte...89307.html




Elegant gemacht: damit diskreditert sich der Feminismus selbst. Sollen
diese "emanzipierten Frauen" sich doch selber verteidigen! Jahrelang
einen auf Gleichberechtigung machen und den Genderismus fördern und
einfordern. Ich bringe mein Leben für diese Emanzen nicht in Gefahr.
Sorry. Sollen sie doch selbst kàmpfen, wie die Kurdinnen (vor letzeren
habe ich größten Respekt, vor Emanzen null). Aber ich bin Gentleman,
selbst für Emanzen: Gerne schenke ich ihnen Selbstverteidigungswaffen
aus meinem Arsenal: Zaunlatten. Damit können sie dann durch die
gewalttàtigen "deutschen" Innenstàdte wandern und Zugereiste abwehren,
die an ihre vertrockneten Pflaumen wollen.

Guido


Wir sind keine Nazis, wir machen nur Retro-Politik!







news://freenews.netfront.net/ - complaints: news@netfront.net
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Mayer
05/01/2016 - 17:22 | Warnen spam
"Wir sind keine Nazis ..." schrieb


Tja, und nun kommt Frau Merkel und will Gerechtigkeit!!
www.spiegel.de/politik/deutschland/koeln-angela-merkel-verlangt-harte-antwort-des-rechtsstaats-a-1070609.html

Aber es sind wahrscheinlich die Geister, die sie rief - ich war es nicht!!

Ähnliche fragen