Kombinationsfeldtext

14/07/2008 - 10:40 von Uli Schoch | Report spam
Hallo
Ich mache mit Access2000 einen Bericht mit Ettiketten. Auf jeder soll der
gleiche Absender stehen. Dieser wird zuvor in einem Kombinationsfeld aus
einer Tabelle ausgewàhlt. Im Detailbereich des Berichts habe ich ein
Texfeld, in dessen Datenfeld "=[Formulare].[Adressen].[KFAbsender]" steht.
Das zeigt aber nur die Nummer des Eintrags des Kombinationsfelds an, also
z.B. 1 statt den Text, z.B. Herr Hans Müller.
Wie macht man das? Oder finet man das in der Hilfe?

Gruss
Uli
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Hoffmann
14/07/2008 - 10:56 | Warnen spam
hallo Uli,

Uli Schoch schrieb:
Ich mache mit Access2000 einen Bericht mit Ettiketten. Auf jeder soll
der gleiche Absender stehen. Dieser wird zuvor in einem Kombinationsfeld
aus einer Tabelle ausgewàhlt. Im Detailbereich des Berichts habe ich ein
Texfeld, in dessen Datenfeld "=[Formulare].[Adressen].[KFAbsender]"
steht. Das zeigt aber nur die Nummer des Eintrags des Kombinationsfelds
an, also z.B. 1 statt den Text, z.B. Herr Hans Müller.


"=[Formulare].[Adressen].[KFAbsender].Column(n)" für eine bestimmte
Spalte oder "=[Formulare].[Adressen].[KFAbsender].Text" für den
dargestellten Text.

Dein "=[Formulare].[Adressen].[KFAbsender]" nutzt die
Standardeigenschaft Value, welches bei einem Kombifeld immer die
gebundene Spalte ist.
"=[Formulare].[Adressen].[KFAbsender].Value" ist mit deinem Bezug
gleichwertig.

Wie macht man das? Oder finet man das in der Hilfe?


Berichte sollten nicht von Formularen abhàngig sein. Im Besonderen
sollten die Daten, welche auf den Bericht kommen, in dessen
Datenherkunft ausgewàhlt werden.

Ggf. ist auch ein Unterbericht hier sinnvoll.


mfG

Access-FAQ http://www.donkarl.com/
KnowHow.mdb http://www.freeaccess.de
Newbie-Info http://www.doerbandt.de/Access/Newbie.htm

Ähnliche fragen