Kommentare entfernen

16/04/2008 - 21:44 von Sascha Hüdepohl | Report spam
Hallo!

Ich möchte eine Datei parsen.

Dazu lese ich sie zuerste komplett ein:

inhalt = open('test.conf').read()

Danach nehme ich sie dann mit einem regulàren Ausdruck auseinander. Das
klappt auch sehr gut. Allerdings machen die Kommentare in der Datei
Probleme. Den regulàren Ausdruck anzupassen scheint mir umstàndlicher
als die Kommentare vorher zu entfernen. Nur wie mache ich das am besten?

Im Moment denke ich an etwa folgendes:
- inhalt in eine Liste von Zeilen splitten.
- über die Liste laufen und mit einem regulàren Ausdruck die
Kommentare rausschneiden
- Liste wieder joinen

Das kommt mir aber ziemlich umstàndlich vor.
Wie mache ich es am geschicktesten?

Gruß
Sascha
 

Lesen sie die antworten

#1 Anton Hartl
16/04/2008 - 23:08 | Warnen spam
Hi,

On 2008-04-16, Sascha Hüdepohl wrote:
Hallo!

Ich möchte eine Datei parsen.

Dazu lese ich sie zuerste komplett ein:

inhalt = open('test.conf').read()

Danach nehme ich sie dann mit einem regulàren Ausdruck auseinander. Das
klappt auch sehr gut. Allerdings machen die Kommentare in der Datei
Probleme. Den regulàren Ausdruck anzupassen scheint mir umstàndlicher
als die Kommentare vorher zu entfernen. Nur wie mache ich das am besten?

Im Moment denke ich an etwa folgendes:
- inhalt in eine Liste von Zeilen splitten.
- über die Liste laufen und mit einem regulàren Ausdruck die
Kommentare rausschneiden
- Liste wieder joinen

Das kommt mir aber ziemlich umstàndlich vor.
Wie mache ich es am geschicktesten?



Zwar schreibst Du nicht, wie Kommentare aussehen, sollten es
Zeilen sein, die mit # beginnen, dann geht es wohl so:

inhalt = re.sub('(^|)#.*', '', inhalt)

Gruesse,
Anton

Ähnliche fragen