Kompaktes günstiges System?

16/08/2010 - 13:26 von Peter Mairhofer | Report spam
Hallo!

Für eine Arztpraxis suche ich einen einen Rechner, der den derzeitigen
normalen Tower ablösen soll.

Nachdem nur Windows XP mit einer alten Filemakerversion darauf laufen
soll (also Minimalanforderungen) habe ich daran gedacht dass ich mal
solche Über-Drüber-mini PCs gesehen habe, die fast nur aus einem
Netzteil bestehen.

Aber irgendwie finde ich jetzt nix mehr passendes an.

Kennt jemand ein passendes Geràt mit WinXP, wenigen GB (kann also
durchaus SSD oder CF Karte sein), ein paar MB RAM um ca. 300-400 EUR?

LG
Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Fittig
16/08/2010 - 13:40 | Warnen spam
Peter Mairhofer schrieb:

Für eine Arztpraxis suche ich einen einen Rechner, der den derzeitigen
normalen Tower ablösen soll.

Nachdem nur Windows XP mit einer alten Filemakerversion darauf laufen
soll (also Minimalanforderungen) habe ich daran gedacht dass ich mal
solche Über-Drüber-mini PCs gesehen habe, die fast nur aus einem
Netzteil bestehen.

Aber irgendwie finde ich jetzt nix mehr passendes an.

Kennt jemand ein passendes Geràt mit WinXP, wenigen GB (kann also
durchaus SSD oder CF Karte sein), ein paar MB RAM um ca. 300-400 EUR?



Für das Geld bekommst du ein perfektes nagelneues Notebook! Auch
XP-tauglich. Wozu noch so alten Stromfresser-Trödel kaufen?

Ansonsten: Googeln/Ebayen mit "Book-PC" oder "Mini-Desktop-PC"

Ähnliche fragen