Komparator mit int. Referenz

28/05/2008 - 19:35 von Stefan Huebner | Report spam
Hallo zusammen,

hat jemand von euch mal einen erhàltlichen Komparator oder OPV mit
integrierter Referenz zur Hand?
Ich habe noch 1cm^2 Platz und muss einen Shutdown für einen Step-Up
zum Schutz des speisenden SLA-Akkus implementieren. Eigentlich wollte
ich einen TSM103 nehmen, wie ich ihn aus kommerziellen SNTs kenne -
nur ist der leider überall vergriffen.
Betriebsspannung ist 6V, im Fehlerfall kann es auch mal etwas mehr
sein (<18V), das sollte er dann abkönnen.

Ideen?
 

Lesen sie die antworten

#1 Joerg
28/05/2008 - 20:07 | Warnen spam
Stefan Huebner wrote:
Hallo zusammen,

hat jemand von euch mal einen erhàltlichen Komparator oder OPV mit
integrierter Referenz zur Hand?
Ich habe noch 1cm^2 Platz und muss einen Shutdown für einen Step-Up
zum Schutz des speisenden SLA-Akkus implementieren. Eigentlich wollte
ich einen TSM103 nehmen, wie ich ihn aus kommerziellen SNTs kenne -
nur ist der leider überall vergriffen.
Betriebsspannung ist 6V, im Fehlerfall kann es auch mal etwas mehr
sein (<18V), das sollte er dann abkönnen.

Ideen?




LTC1440, Digikey hat sie, aber teuer:
http://www.linear.com/pc/downloadDo...1172,D2764

1cm^2 ist doch beinahe riesig. Da passt ein Comparator plus TLV431 je in
SOT23 oder SC75 laessig drauf, wuerde billiger. Ansonsten haben auch
PSoC und uC oft Comparator und Ref drauf, mit Ref sind sie aber auch
nicht allzu billig.

Gruesse, Joerg

http://www.analogconsultants.com/

"gmail" domain blocked because of excessive spam.
Use another domain or send PM.

Ähnliche fragen