Komperator

02/03/2012 - 21:14 von Steffen | Report spam
Ich überlege gerade wie ich eine kleine Spannung mit einem OPV in einer
Komperatorbeschaltung auswerte (=>TTL). Bei der Durchsicht bin ich auf
OPV gestoßen, welche im Datenblatt als Komperatoren "spezifiziert"
sind.
Was ist denn an denen anders als bei normalen OPV (z.B.714)?

Steffen
 

Lesen sie die antworten

#1 Marcel Müller
02/03/2012 - 22:14 | Warnen spam
Hallo,

On 02.03.2012 21:14, Steffen wrote:
Ich überlege gerade wie ich eine kleine Spannung mit einem OPV in einer
Komperatorbeschaltung auswerte (=>TTL). Bei der Durchsicht bin ich auf
OPV gestoßen, welche im Datenblatt als Komperatoren "spezifiziert" sind.
Was ist denn an denen anders als bei normalen OPV (z.B.714)?



sie sind nicht kompensiert und haben teilweise auch Hysterese.


Marcel

Ähnliche fragen