Forums Neueste Beiträge
 

komplexes Inhaltsverzeichnis

04/12/2009 - 16:54 von Christian Buhtz | Report spam
Ich habe da etwas komplexere Anforderungen und frage mich, ob das
OpenOffice so kann.

Es geht um ein Verzeichnis von Medikamenten. Also auf jeder Seite steht
etwas über ein Medikament.

Als Überschrift jeder Seite steht das Medikament nur mit seinem
Wirkstoff bezeichnet.
Der/die eigentlichen Handelsname(n) stehen evtl. noch im Kleingedruckten
darunter.

Nun kann ich mir ja einfach automatisch einen Index aus den
Überschriften zusammenstellen lassen. Also eine Seite am Anfang, auf der
alle Wirkstoffe aufgelistet sind und dahinter die dazugehörigen
Seitenzahl steht.
Nun möchte ich das aber auch für die Handelsnamen haben.

Also wenn "Ibuprofen" auf Seite 7 beschrieben wird, möchte ich dass im
Index die Seite 7 als "Ibuprofen" und als "Nurofen" und als "Ibu-HEXAL"
auftaucht.

Ist sowas automatisiert möglich? Làßt sich einer Seite/Abschnitt
(versteckte) Schlüsselwörter zuordnen unter denen sie dann in einem
Index wieder auftaucht?
publictimestamp.org/ptb/PTB-7788 sha256 2009-12-04 15:00:05
CBC4C9A33CBF46779F7460D6D6A70EEB83A9A50E9690ABAB0C643C855646CCC3
 

Lesen sie die antworten

#1 Jörg Hopfe
04/12/2009 - 18:18 | Warnen spam
Hallo Christian.

Zuerst: Inhaltsverzeichnis ungleich Index.

Beschàftige dich doch mal mit den Möglichkeiten des Dialoges, den du über
"Einfügen/Verzeichnisse..." erreichst.
Es sind mehrere Szenarien vorstellbar:

Entweder

Wirkstoffliste als "Inhaltsverzeichnis" generiert aus Gliederung (ohne
Verzeichnsmarken)

Markennamen als Inhaltsverzeichnis aus anderen Vorlagen oder
Verzeichnismarken


oder Lösungen mit Benutzerdefinierten Verzeichnissen.

Evtl. macht es Sinn eine kleine Datei mit wenigen Eintràgen zum Testen für
alle Varianten zu nehmen.

So long
Jörg

Ähnliche fragen