Kompression bei LTO-Laufwerken

23/08/2016 - 20:12 von Sebastian Suchanek | Report spam
Hallo NG!

LTO-Laufwerke bieten ja bekanntlich die Möglichkeit zur hardwareseitigen
Kompression der Daten im Laufwerk selbst. Meine Frage an die Experten
hier: Ist diese Kompression standardisiert? Sprich: Làsst sich ein Band,
das in Laufwerk A mit Kompression beschrieben wurde, auch in Laufwerk B
auslesen? Auch über LTO-Generationen hinweg[1]?


Tschüs,

Sebastian

PS: XP dchm & dchlm, f'up2 dchlm

_____
[1] Natürlich unter Berücksichtigung, dass LTO-Laufwerke nur Bànder der
eigenen und der letzten beiden Vorgànger-Generation lesen können.
 

Lesen sie die antworten

#1 Hergen Lehmann
23/08/2016 - 22:06 | Warnen spam
Am 23.08.2016 um 20:12 schrieb Sebastian Suchanek:
Hallo NG!

LTO-Laufwerke bieten ja bekanntlich die Möglichkeit zur hardwareseitigen
Kompression der Daten im Laufwerk selbst. Meine Frage an die Experten
hier: Ist diese Kompression standardisiert?



Ja.

Sprich: Làsst sich ein Band,
das in Laufwerk A mit Kompression beschrieben wurde, auch in Laufwerk B
auslesen? Auch über LTO-Generationen hinweg[1]?



Ja, unter dieser:

[1] Natürlich unter Berücksichtigung, dass LTO-Laufwerke nur Bànder der
eigenen und der letzten beiden Vorgànger-Generation lesen können.



Einschrànkung.

Hergen

Ähnliche fragen