Kondensatorfrage

20/01/2014 - 21:17 von Gregor Szaktilla | Report spam
Hallo zusammen!

In Sachen Elektronik bin ich noch nicht sonderlich fit, möchte aber eine
Schaltung mit einer kleinen Gangreserve ausstatten. Nur: Was für einen
Elko nehme ich dafür?

Die betreffende Schaltung zieht ungefàhr 50 mA bei 5 V und soll einen
kurzen Ausfall der Energieversorgung aushalten. 1 Sekunde genügt.
Wer kann mir sagen, was dafür nötig ist und wie man darauf kommt?

Vielen Dank vorweg!

Gruß

Gregor
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian Müller
20/01/2014 - 21:36 | Warnen spam
"Gregor Szaktilla" schrieb im Newsbeitrag
news:lbk0ae$tlv$
Hallo zusammen!

In Sachen Elektronik bin ich noch nicht sonderlich fit, möchte aber eine
Schaltung mit einer kleinen Gangreserve ausstatten. Nur: Was für einen
Elko nehme ich dafür?

Die betreffende Schaltung zieht ungefàhr 50 mA bei 5 V und soll einen
kurzen Ausfall der Energieversorgung aushalten. 1 Sekunde genügt.
Wer kann mir sagen, was dafür nötig ist und wie man darauf kommt?



Wir bràuchten noch weitere Daten, wie:

- Wie tief darf die Spannung sinken?
- Wie hoch ist die Spannung vor dem (angenommenen) Spannungsregler?
- Làngs- oder Schaltregler?
- Low-Drop?

R wàre ja ungefàhr 100 Ohm. Nimm mal tau/4, damit die Spannung sicher über
4V bleibt. Dann brauchst Du:

C = tau / R * 4 = 1 sec / 100 Ohm * 4 = 0.04F oder 40mF

Habe ich mich verrechnet oder wird der tatsàchlich so gross?

Vielen Dank vorweg!

Gruß

Gregor



Gruss Chregu

Ähnliche fragen