Konfiguration T-Sinus 154 ohne Internetanschluss

18/02/2009 - 08:45 von Bernd Müller | Report spam
Ich habe einen gebrauchten DSL-Router "T-Sinus 154 DSL Basic" erhalten
und hatte beim ersten Konfigurationsversuch Probleme(die hier aber
nicht wichtig sind)Um aber grundsàtzlich möglichst stressarm die
Konfiguration und z.B. Firmwareversion des Routers machen/erkennen zu
können,möchte ich gerne nur mit der Rechnerverbindung OHNE den
Anschluss an den Splitter in den Router schauen können.
Geht das überhaupt -ich bekomme nach CAT5-Kabelanschluss und der http-
Adresseneingabe im Browser eine Fehlermeldung- und wenn ja,wie müsste
ich das dann machen?

Gruss

Bernd
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralph A. Schmid, dk5ras
18/02/2009 - 10:52 | Warnen spam
Bernd Müller wrote:

möchte ich gerne nur mit der Rechnerverbindung OHNE den
Anschluss an den Splitter in den Router schauen können.
Geht das überhaupt -ich bekomme nach CAT5-Kabelanschluss und der http-
Adresseneingabe im Browser eine Fehlermeldung- und wenn ja,wie müsste
ich das dann machen?



Ja, das geht, einfach machen :-) Router an's Stromnetz stecken, zwei
Minuten warten, bis er auch sicher hochgelaufen ist, Rechner
anschließen (Achtung, muß auf automatischen Bezug der IP-Adresse
eingestellt sein), bissl warten, und dann die KOnfigseite aufrufen.


-ras


Ralph A. Schmid

http://www.dk5ras.de/ http://www.db0fue.de/
http://www.bclog.de/

Ähnliche fragen