Konnte mich plötzlich nicht mehr am Leo anmelden

19/03/2008 - 18:40 von Ulrich Behning | Report spam
Moin zusammen,

seltsames Phànomen, nach dem Systemstart gebe ich ganz normal mein
Loginpasswort ein, das Loginfenster verschwindet auch, nach ca. 1/2
Minute ist es aber wieder da. Ein Login ist nicht möglich, das Passwort
ist aber richtig, es kommt auch nicht das wackelnde Fenster.

Lösen konnte ich das ganze nur indem ich das System neu draufgebügelt habe.

Da ich aber natürlich div. Backups habe hàtte ich lieber nur betroffene
Dateien ausgetauscht.

Hat jemand eine Idee wo es hier geklemmt hat und wo mann ggf. an der
Konsole eingreifen kann?

Danke & Gruß Ulrich
Rostig ist die Reichsbahnschiene, wenn der Zug nicht làuft, trocken ist
des Mannes Kehle, wenn er ab und zu nicht sàuft.

(Wandspruch in der Bahnhofsgaststàtte Feldberg (Meckl) in den 1940ern.)
 

Lesen sie die antworten

#1 dirk.kring
19/03/2008 - 19:10 | Warnen spam
Ulrich Behning wrote:


Da ich aber natürlich div. Backups habe hàtte ich lieber nur betroffene
Dateien ausgetauscht.

Hat jemand eine Idee wo es hier geklemmt hat und wo mann ggf. an der
Konsole eingreifen kann?




Wichtigste Vorkehrung ist, mehrere Accounts auf dem Rechner zu haben,
damit man Probleme, die nur auf einem Account auftreten, besser
behandeln kann. Unter 10.5 steht die Benutzerdaten unter
/var/db/dslocal/nodes/Default/ speziell die Nutzer unter users.

Falls es ein Problem im Zusammenhang mit dem Schlüsselbund ist, siehe
Artikel <http://docs.info.apple.com/article....m06840>

Dirk Kring

Ähnliche fragen