Konqueror

13/03/2011 - 15:14 von Andreas Dau | Report spam
Hi!

So, da Dolphin also ausfàllt, gibt es vielleicht eine Möglichkeit
Konqueror folgendes abzugewöhnen:

Ich benutze den in so einer Art "Explorer"-Ansicht, also links
Ordnerbaum, rechts Verzeichnisinhalt.

Probleme:

1. nach einer Weile vergisst er, dass er bei Klick auf einen Ordner
Links im Ordnerbaum dessen Inhalt rechts im Verzeichnisinhalt darstellen
soll. Ja, "Ansicht verknüpfen" ist an.

2. Ich lege rechts einen neuen Ordner an. Der erscheint dann auch
instantan links in der Baumansicht. So weit so gut. Nun lösche ich den
Ordner wieder, der Baum wird aber nicht aktualisiert, der gelöschte
Ordner bleibt also bis zum Beenden des Konquerors im Baum. Im Moment
starte ich also jedes Mal, wenn ich einen Ordner lösche, den Konqueror
neu – ganz großes Tennis.

Kann man das beheben? Fehlt vielleicht nur ein [A-Za-z]notify?

Ein Goodie wàre, wenn man ihn dazu kriegte, den freien Speicherplatz in
der Statuszeile anzuzeigen – man ist ja bescheiden. Ach ja: die
Statuszeile wird bei Verzeichniswechsel nicht aktualisiert, erst bei F5

thx & cu,
ada
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Schmitz
13/03/2011 - 17:11 | Warnen spam
Andreas Dau wrote:
1. nach einer Weile vergisst er, dass er bei Klick auf einen Ordner
Links im Ordnerbaum dessen Inhalt rechts im Verzeichnisinhalt
darstellen soll. Ja, "Ansicht verknüpfen" ist an.

2. Ich lege rechts einen neuen Ordner an. Der erscheint dann auch
instantan links in der Baumansicht. So weit so gut. Nun lösche ich den
Ordner wieder, der Baum wird aber nicht aktualisiert, der gelöschte
Ordner bleibt also bis zum Beenden des Konquerors im Baum. Im Moment
starte ich also jedes Mal, wenn ich einen Ordner lösche, den Konqueror
neu – ganz großes Tennis.



Kann ich beides nicht nachvollziehen. Konqueror hat diese Fehler hier
beide noch nie gezeigt. Hab's gerade extra nochmal ausprobiert mit
Konqueror 4.5.5 unter OpenBox.

Bei den ganzen Fehlern, die KDE bei Dir zeigt, anderen aber unbekannt
sind: evtl. liegt bei Deiner Betriebssysteminstallation und/oder der
Konfiguration in Deinem $HOME was grundlegendes im Argen.

Martin

Ähnliche fragen