Forums Neueste Beiträge
 

Konsolenfont eurlatgr

03/10/2016 - 17:36 von Richard Fonfara | Report spam
Hallo,

ich hatte das Problem, dass in der über Alt+Strg+F[2-6] erreichbaren
Konsole zwar z und y richtig angezeigt wurden (soweit also keine
US-Tastatur), aber beim Drücken der Tasten für die deutschen
Sonderzeichen wurden andere Zeichen ausgegeben, so als wàre bei diesen
Zeichen auf US-Tastatur umgestellt.

Bei meiner Suche danach stieß ich auf 1). Da dort in der vconsole.conf
eurlatgr angegeben ist, habe ich weitergesucht und stieß auf 2). Ich
habe auch noch in einigen anderen Artikeln über eurlatgr gelesen, bin
aber nicht schlau geworden, ob es wirklich gut ist, als Konsolenfont
eurlatgr zu nehmen. In meiner vconsole.conf habe ich folgendes stehen:

KEYMAP=de-latin1
FONT=lat9w-16
FONT_MAPˆ59-1_to_uni

Bràchte es Vorteile/Nachteile für mich, würde ich von lat93-16 zu
eurlatgr wechseln? Was meint ihr?



1) https://www.freedesktop.org/softwar....conf.html
2) http://fossies.org/linux/kbd/data/c...E.eurlatgr

Freundliche Grüße

Richard
 

Lesen sie die antworten

#1 Richard Fonfara
04/10/2016 - 11:39 | Warnen spam
Am 03.10.2016 um 17:36 schrieb Richard Fonfara:
Hallo,

ich hatte das Problem, dass in der über Alt+Strg+F[2-6] erreichbaren
Konsole zwar z und y richtig angezeigt wurden (soweit also keine
US-Tastatur), aber beim Drücken der Tasten für die deutschen
Sonderzeichen wurden andere Zeichen ausgegeben, so als wàre bei diesen
Zeichen auf US-Tastatur umgestellt.

Bei meiner Suche danach stieß ich auf 1). Da dort in der vconsole.conf
eurlatgr angegeben ist, habe ich weitergesucht und stieß auf 2). Ich
habe auch noch in einigen anderen Artikeln über eurlatgr gelesen, bin
aber nicht schlau geworden, ob es wirklich gut ist, als Konsolenfont
eurlatgr zu nehmen. In meiner vconsole.conf habe ich folgendes stehen:

KEYMAP=de-latin1
FONT=lat9w-16
FONT_MAPˆ59-1_to_uni

Bràchte es Vorteile/Nachteile für mich, würde ich von lat93-16 zu
eurlatgr wechseln? Was meint ihr?



1) https://www.freedesktop.org/softwar....conf.html
2) http://fossies.org/linux/kbd/data/c...E.eurlatgr



Nachtrag: Die deutschen Sonderzeichen funktionieren mittlerweile bei mir
in den über Alt+Strg+Fn erreichbaren Konsolen.

Ich kann aber nach wie vor nicht herausfinden, was der Unterschied
zwischen lat9w-16 und eurlatgr ist bzw. was davon für mich besser ist.
Weiß jemand Nàheres darüber?

Freundliche Grüße

Richard

Ähnliche fragen