Konsortium führender Finanzunternehmen investiert in neue Kommunikations- und Workflow-Plattform

01/10/2014 - 18:59 von Business Wire

Konsortium führender Finanzunternehmen investiert in neue Kommunikations- und Workflow-PlattformWeltweit führende Finanzinstitute beteiligen sich mit 66 Millionen US-Dollar an neu gegründetem Unternehmen Symphony Communication Services Holdings LLC, das Perzo Inc. übernimmt.

Symphony Communication Services Holdings LLC, ein Unternehmen für sichere Kommunikations- und Workflow-Technologie, meldete heute seine Gründung mit einer Investition in Höhe von 66 Millionen US-Dollar durch eine Reihe weltweit führender Finanzinstitute. Symphony möchte mithilfe dieses beispiellosen Konsortiums eine branchenweite Kommunikationsherausforderung lösen, indem es eine Plattform zur sicheren und effizienten Kommunikation auf Grundlage von konformen Standards und Ende-zu-Ende-Verschlüsselung für Gemeinschaften von Finanzdienstleistern bereitstellt.

BofA Merrill Lynch, BNY Mellon, BlackRock, Citadel, Citi, Credit Suisse, Deutsche Bank, Goldman Sachs, Jefferies, JPMorgan, Maverick, Morgan Stanley, Nomura und Wells Fargo sind die Finanzinstitute, die sich an der Gründung dieses neuen Kommunikations-Ökosystems beteiligt haben. Symphony geht davon aus, dass viele dieser Firmen die Plattform in einem frühen Stadium einführen werden.

„Symphony reagiert auf den dringenden Bedarf der Branche nach besseren Methoden zur Kommunikation und Zusammenarbeit“, sagte Darren Cohen, Managing Director und Global Co-Head of Principal Strategic Investments von Goldman Sachs. „Wir freuen uns über die Unterstützung der zahlreichen weltweit bekanntesten Finanzfirmen, was den großen Bedarf an einer offeneren, sicheren, konformen und effizienten Kommunikationsplattform untermauert.“

Symphony verfolgt eine Philosophie der Quelloffenheit und der offenen Architektur, die eine Integration seiner Komponenten in Drittanwendungen sowie die Interoperabilität mit anderen Netzwerken erlaubt. Der Kern-Quellcode der Plattform wurde einer Open-Source-Foundation zur Verfügung gestellt. 2015 wird die Foundation es ermöglichen, dass bestimmte zentrale Komponenten der Plattformsoftware im Rahmen eines Open-Source-Lizenzierungsmodells von jedermann kostenlos verwendet, verändert und ausgetauscht werden können.

David Gurle wurde zum Chief Executive Officer von Symphony berufen. Gurle ist ein Veteran aus der Branche für Finanzdienstleistungen und Unified Communication und gründete Perzo Inc. im Jahr 2012 mit dem Ziel, die Endbenutzer darin zu bestärken, selbst über ihren Content zu verfügen und die Kommunikation gleichzeitig kollaborativer, effizienter und sicherer zu gestalten. Symphony hat im Zuge der Firmengründung Perzo übernommen und wird die sichere Kommunikationstechnologie des Unternehmens mit der firmeneigenen Enterprise-Collaboration-Plattform von Goldman Sachs zusammenführen, um eine zielgerechte, robuste Lösung für die Finanzdienstleistungsbranche zu schaffen.

„Vorrangiges Ziel von Symphony ist die Vernetzung von Gemeinschaften, indem Kommunikation einfacher, aber auch vielfältiger gemacht wird“, sagte Gurle. „Mit der Gründung von Symphony sind wir in der Lage, der Branche die Einhaltung all ihrer gesetzlichen Vorschriften zu erleichtern und gleichzeitig eine Plattform für den Informationsaustausch aufzubauen, die für den Erfolg ihres Geschäfts entscheidend ist.“

Über Symphony

Symphony ist eine quelloffene, sichere Kommunikations- und Workflow-Plattform, die das Ziel verfolgt, die Arbeitsplatzproduktivität zu verbessern und Benutzer in einer Community untereinander zu vernetzen. Führende Finanzinstitute beteiligen sich an Symphony, um eine skalierbare, cloudbasierte und höchst sichere Kollaborationsplattform zu entwickeln, welche den Unternehmens- und Compliance-Anforderungen der Finanzdienstleistungsbranche genügt.

Finanzinstitute sowie weitere Firmen, die eine sichere Unternehmenskommunikationsplattform benötigen und der Symphony-Community beitreten möchten, können unter interest@symphony.com Kontakt mit Symphony aufnehmen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.symphony.com oder folgen Sie Symphony auf Twitter und Facebook. Um mehr von David Gurle zu erfahren, lesen Sie seinen Blog-Eintrag zur heutigen Mitteilung.

Secure Seamless Communication

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Bliss Integrated Communication
Katherine Kilpatrick, 212-840-1661
Vice President
Katherine@Blissintegrated.com


Source(s) : Symphony Communication Services Holdings LLC