Konstante für Leere Zelle

04/12/2009 - 08:00 von Thomas Wiedmann | Report spam
Hallo,

ich prüfe in manchen VBA-Sub's auf eine leere Zelle.

Gibt es eigentlich eine Konstante für die Zeichenfolge vbCr & Chr(7)?

Der Versuch, mit Chr(..) eine konstante zu deklarieren, wird leider mit
einer Fehlermeldung quittiert, weil ja Chr(...) ne Function ist.

Falls es keine direkte Konstante für ne leere Zelle gibt:
Gibt es einen Workaround ohne Chr(7) bzw. ohne Fehlermeldung, wie man
trotzdem eine leere Zelle als Konstante deklarieren kann?

Thomas Wiedmann
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian Freßdorf
04/12/2009 - 08:36 | Warnen spam
Hallo Thomas,

das geht leider nicht und es gibt auch keine Konstante, da es sich um 2
Zeichen handelt.
Und gemàß Hilfe darf keine integr. Funktion in einer Const-Deklaration
stehen.

Aber du meinst wohl folgendes?

Sub LeereZelle()
Dim c_Cell As String
c_Cell = Chr(13) & Chr(7)
Dim c As Cell
For Each c In ActiveDocument.Tables(1).Range.Cells
If c.Range = c_Cell Then
c.Range.Shading.BackgroundPatternColorIndex = wdBlue
Else
c.Range.Shading.BackgroundPatternColorIndex = wdNoHighlight
End If
Next c
End Sub

Gruß Christian
~~~~~~~~~~~~
Antworten / Rückmeldungen nur in die NG!
Co-Autor von »Microsoft Word-Programmierung.
Das Handbuch« (MS Press)

Ähnliche fragen