Konstanten für Formulare

01/05/2009 - 10:30 von Thomas Wiedmann | Report spam
Hallo,

wenn man ein VBA-Formular im Lauf der Zeit mehrmals in der Weise anpassen
muß, daß z. B. nicht nur die Größe der UserForm selbst, sondern eben auch
Position und Größe einzelner Controls entsprechend geàndert werden muß, wàre
es vorteilhaft, bei den Angaben für Position (Left, Top) und Größe (Width
und Height) gemeinsame Konstanten referenzieren zu können, um nicht jeden
Wert einzeln àndern zu müssen.

Geht das mit VBA - falls ja, wie?

Thomas Wiedmann
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Gahler
01/05/2009 - 21:41 | Warnen spam
Hallo Thomas Wiedmann


wenn man ein VBA-Formular im Lauf der Zeit mehrmals in der Weise anpassen
muß, daß z. B. nicht nur die Größe der UserForm selbst, sondern eben auch
Position und Größe einzelner Controls entsprechend geàndert werden muß,
wàre es vorteilhaft, bei den Angaben für Position (Left, Top) und Größe
(Width und Height) gemeinsame Konstanten referenzieren zu können, um nicht
jeden Wert einzeln àndern zu müssen.

Geht das mit VBA - falls ja, wie?


Ich glaube du könntest die Eigenschaften auch mittels VBA setzen. Bin aber
nicht mehr ganz sicher.

Du kannst deine Controll auf einem Rahmen platzieren, dann kannst du diesen
am Stück verschieben.
Du kannst auch mehrere Controls markieren und den gleichzeitig eine
Eigenchaft setzen (z.B. Left)
Oder du schenkst dir das schön perfekt Positionieren bis am Schluss wenn das
Programm steht und dann machst du dass Ganze nur einmal.



Thomas Gahler
MVP für Word
Co-Autor von »Microsoft Word-Programmierung.
Das Handbuch« (MS Press)


- Windows Vista (SP1), Office 2007 (SP?)

Ähnliche fragen