Kontakt zu 40tude-dialog mit albasani-net nicht aufzubauen

01/04/2011 - 07:12 von Werner Pentz | Report spam
Sehr geehrte Damen und Herren des überaus großartigen newsreader
40tude-dialogs!

Seitdem die Telekom nun ihren Dienst aufgegeben hat, newsgroups zu
verwalten, ist meine Verbindung zu albasani.net, wenn überhaupt vorhanden,
zusammengebrochen.
Dieser überaus hochwerte newsreader 40 tude-dialog erlaubt es mir seitdem
nicht mehr, newsgroups zu kontaktieren, obwohl ich alle Daten, Kennwort p.p.
so eingegeben habe wie bei Outlook Express (der übrigens funktioniert,
obwohl er so minderwertig sein soll).
Nun, was ist da zu tun, um weiterhin in den überaus überwàltigenden Genuß
von 40tude-dialog zu kommen?
Bzw. Was habe ich denn hierbei falsch eingestellt?

MfG

Werner Pentz


www.pentzw.homepage.t-online.de

http://www.youtube/wernerpentz
 

Lesen sie die antworten

#1 Ruben van der Graacht
01/04/2011 - 10:21 | Warnen spam
Hallo Werner,

Werner Pentz wrote:

Seitdem die Telekom nun ihren Dienst aufgegeben hat, newsgroups zu
verwalten, ist meine Verbindung zu albasani.net, wenn überhaupt vorhanden,
zusammengebrochen.
Dieser überaus hochwerte newsreader 40 tude-dialog erlaubt es mir seitdem
nicht mehr, newsgroups zu kontaktieren, obwohl ich alle Daten, Kennwort p.p.
so eingegeben habe wie bei Outlook Express
Bzw. Was habe ich denn hierbei falsch eingestellt?




Vermutlich irgendwo ein Fipptehler, z.B. beim Benutzernamen oder
Kennwort
Versuches es erst mal so
news.albasani.net
Port: 119 + eventuelles Haekchen bei SSL weg

besser jedoch
Port: 563 + Haekchen bei SSL setzen

Benutzernamen + Kennwort: Du muesstest nach der Anmeldung eine Mail von
Albasani bekommen haben. Kopiere dort die Daten raus und fuege sie
entsprechend ein.
Setze die Anzahl der Verbindungen < 4

Ruben

Ähnliche fragen