Forums Neueste Beiträge
 

Kontaktanlage scheitert ohne Fehlermeldung, IE beendet sich einfach

22/10/2007 - 18:49 von Stephan | Report spam
Hallo,

wir haben an einem Arbeitsplatz ein seltsames Problem:

Die Kollegin kann nach dem Rechnerneustart genau einen Kontakt im CRM
anlegen, danach scheitert jede Kontaktanlage in der Form, dass sich
der IE ohne Fehlermeldung beendet, das gleiche Verhalten tritt auch im
Desktopclient für Outlook auf.

Die Deinstallation und Neuinstallation der Software hat das Problem
nicht beheben können.

Das Betriebssystem (XP) ist updatetechnisch auf dem Stand heute
(22.10.2007) mit IE 6, da nicht alle Software, die wir benötigen, mit
dem IE 7 zusammen arbeitet.

Auf anderen Rechnern (mit identischer oder àhnlicher Konfiguration)
besteht das Problem nicht, die Kollegin kann an anderen Rechnern über
den IE problemlos Kontakte erfassen, es scheint somit kein
Rechteproblem zu sein.

Der Rechner ist viren- und trojanerfrei (ebenfalls Stand heute).

In den Logfiles des IIS auf dem CRM-Server kann ich, in Bezug auf
diesen Rechner, keine Besonderheiten finden, dass Einschalten der
Tracefunktion des Desktopclients hat auch keine Erkenntnisse,
Besonderheiten oder Fehlerhinweise erbracht.

Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte oder wo sonst noch nach
Fehlerursachen gesucht werden könnte?

SchöGrü

Stephan
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Donaubauer
01/11/2007 - 09:19 | Warnen spam
Hallo Stephan,

lösche auf dem besagten PC alle temporàren Dateien und ebenfalls die Pfade
in der Registry, die den IE betreffen.
Beim ersten Aufruf des IEs werden diese Informationen wieder neu angelegt
und sollten danach Standardeinstellung haben.

Ich hoffe das bringt weiter.



Andreas Donaubauer [MVP für CRM]
MCP seit 1999, MCSE, MCSA
andreas[at]donaubauer.com

http://www.crmfaq.de





"Stephan" schrieb im Newsbeitrag
news:
Hallo,

wir haben an einem Arbeitsplatz ein seltsames Problem:

Die Kollegin kann nach dem Rechnerneustart genau einen Kontakt im CRM
anlegen, danach scheitert jede Kontaktanlage in der Form, dass sich
der IE ohne Fehlermeldung beendet, das gleiche Verhalten tritt auch im
Desktopclient für Outlook auf.

Die Deinstallation und Neuinstallation der Software hat das Problem
nicht beheben können.

Das Betriebssystem (XP) ist updatetechnisch auf dem Stand heute
(22.10.2007) mit IE 6, da nicht alle Software, die wir benötigen, mit
dem IE 7 zusammen arbeitet.

Auf anderen Rechnern (mit identischer oder àhnlicher Konfiguration)
besteht das Problem nicht, die Kollegin kann an anderen Rechnern über
den IE problemlos Kontakte erfassen, es scheint somit kein
Rechteproblem zu sein.

Der Rechner ist viren- und trojanerfrei (ebenfalls Stand heute).

In den Logfiles des IIS auf dem CRM-Server kann ich, in Bezug auf
diesen Rechner, keine Besonderheiten finden, dass Einschalten der
Tracefunktion des Desktopclients hat auch keine Erkenntnisse,
Besonderheiten oder Fehlerhinweise erbracht.

Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte oder wo sonst noch nach
Fehlerursachen gesucht werden könnte?

SchöGrü

Stephan

Ähnliche fragen