Kontext-Menü deaktivieren/erlauben

21/08/2015 - 21:34 von Andreas Kohlbach | Report spam
Ich habe schon seit Jahren FF so eingestellt, dass ich mir nicht
verbieten lasse, ein Kontext-Menü beim Rechtsklick zu bekommen. Das ging
IIRC über einen Eintrag in about:config. So weit so gut.

Nun ist da aber eine Seite, da würde ich das Kontext-Menü gerne
deaktiviert haben. Weil die selbst ein Menü erzeugen, was durch das von
Firefox beim Klicken sonst teilweise verdeckt wird. Ist es möglich, und
OHNE Addon, zu sagen, dass bei bestimmten Seiten das Kontext Menü von FF
doch deaktiviert werden soll?
Andreas

I use a Unix based operating system, which means I get laid almost as often
as I have to reboot my computer.
 

Lesen sie die antworten

#1 Marcel Mueller
22/08/2015 - 09:33 | Warnen spam
On 21.08.15 21.34, Andreas Kohlbach wrote:
Nun ist da aber eine Seite, da würde ich das Kontext-Menü gerne
deaktiviert haben. Weil die selbst ein Menü erzeugen, was durch das von
Firefox beim Klicken sonst teilweise verdeckt wird. Ist es möglich, und
OHNE Addon, zu sagen, dass bei bestimmten Seiten das Kontext Menü von FF
doch deaktiviert werden soll?



Meines Wissens ist das so out of the box /nicht/ möglich.
Allerdings verhàlt sich FF bei mir seit Jahren und bis einschließlich
zur letzten ESR-Version so, dass ein von der Anwendung bereit gestelltes
Kontextmenü immer Prioritàt genießt. Heißt, das FF eigene Kontextmenü
funktioniert nur in Bereichen, wo das der Anwendung nicht greift. Damit
kann ich gut leben.

Allerdings bin ich mir ziemlich sicher, dass ich das nicht in
about:config, sondern im Einstellungsdialog gesetzt habe. Ich kann die
Einstellung aber aktuell nicht mehr finden, weder im Dialog noch in
about:config, obwohl es noch funktioniert. Möglicherweise funkt da
allerdings NoScript dazwischen, das ich eigentlich in allen
Installationen drauf habe.


Marcel

Ähnliche fragen