Kontextmenü in der Systemsteuerung

06/09/2009 - 17:59 von Christian Stüben | Report spam
Hallo allerseits,
wenn ich in Windows Vista die Systemsteuerung aufrufe, hatte ich bis jetzt
die Möglichkeit, mit der rechten Maustaste pro Controll ein Kontextmenü
aufzurufen. Unter anderem war dort der Eintrag "Als Administrator ausführen"
zu finden.

Jetzt nach einem neu installiertem Treiber bekomme ich als Kontextmenü nur
noch "Öffnen" und "Verknüpfung erstellen".

Wie bekomme ich die alten Eintràge wieder zurück, wo müsste ich anfangen zu
suchen? Jeder Hinweis ist willkommen.



Windows Vista Home Premium, SP2, alle Patche des "Patch Day" installiert.
Neu installiert wurde der Treiber für Reflecta Crystalscan 7200 Filmscanner.
Und nein, eine Deinstallation des Treibers brachte keine Besserung, ebenso
kein Erfolg mit alten Wiederherstellungspunkt zurückspielen.


Danke im Voraus!

mfg Chris
 

Lesen sie die antworten

#1 Hans-Peter Matthess
07/09/2009 - 00:05 | Warnen spam
Christian Stüben:

wenn ich in Windows Vista die Systemsteuerung aufrufe, hatte ich bis jetzt
die Möglichkeit, mit der rechten Maustaste pro Controll ein Kontextmenü
aufzurufen. Unter anderem war dort der Eintrag "Als Administrator ausführen"
zu finden.

Jetzt nach einem neu installiertem Treiber bekomme ich als Kontextmenü nur
noch "Öffnen" und "Verknüpfung erstellen".



Hier auch. Anscheinend habe ich versehentlich den gleichen Treiber
installiert. :-)

Wie bekomme ich die alten Eintràge wieder zurück, wo müsste ich anfangen zu
suchen? Jeder Hinweis ist willkommen.



Ich kann mich nicht erinnern, da jemals andere Eintràge gehabt zu haben.
Lediglich bei "Ordneroptionen" sieht es anders aus.
Wozu sollte das denn gut sein? Wenn eine Einstellung erhöhte Rechte
benötigt, wird es doch automatisch angeboten. Werden keine erhöhten
Rechte benötigt, macht es auch keinen Sinn, etwas als Admin zu starten.

Windows Vista Home Premium, SP2, alle Patche des "Patch Day" installiert.
Neu installiert wurde der Treiber für Reflecta Crystalscan 7200 Filmscanner.
Und nein, eine Deinstallation des Treibers brachte keine Besserung, ebenso
kein Erfolg mit alten Wiederherstellungspunkt zurückspielen.



Ich fürchte, du bist da Opfer einer Mystifikation geworden.

hpm

Ähnliche fragen