Konto in Outlook 2003 automatisch anlegen

13/02/2008 - 12:20 von Andreas Sperling | Report spam
Hallo NG,
ich habe gerade eine recht erfolgreiches Installationsupdate von Outlook
2002 auf 2003 per GPO hinter mich gebracht.
Nun werde ich in ca. 2 Monaten einen Exchange Server einsetzen. Wie kann ich
nun am einfachsten in meiner Domàne das jetzige Konto deaktivieren und ein
neues Exchange Konto erstellen?
Beim Installationswizard habe ich gesehen, das ich ein Exchangekonto
erstellen kann. Nun möchte ich aber keine komplette Neuinstallation von
Office machen sondern nur ein Konto erstellen.
Hat jemand eine Idee für mich?

Andreas
 

Lesen sie die antworten

#1 Oliver Vukovics [Public Shareware]
13/02/2008 - 14:28 | Warnen spam
"Andreas Sperling" schrieb im
Newsbeitrag news:
Hallo NG,



Hallo Andreas,

ich habe gerade eine recht erfolgreiches Installationsupdate von Outlook
2002 auf 2003 per GPO hinter mich gebracht.
Nun werde ich in ca. 2 Monaten einen Exchange Server einsetzen. Wie kann
ich
nun am einfachsten in meiner Domàne das jetzige Konto deaktivieren und ein
neues Exchange Konto erstellen?
Beim Installationswizard habe ich gesehen, das ich ein Exchangekonto
erstellen kann. Nun möchte ich aber keine komplette Neuinstallation von
Office machen sondern nur ein Konto erstellen.



Möchtest Du ein komplett neues E-Mail Konto erstellen oder die Email Adresse
der angelegten Benutzer àndern, wenn Du eine neue Adresse hast?

Ändern der E-Mail Adresse für die schon angelegten Benutzer kann man am
Server über "Verwaltung/Serververwaltungskonsole/Benutzer" und dann bei dem
Benutzer auf den Reiter "E-MailAdresse" klicken.

Oliver Vukovics
Outlook im Netzwerk ohne Exchange: Public ShareFolder
Erinnerungen aus allen Outlook / Exchange Ordnern: Public Reminder Add-In
http://www.publicshareware.de

Ähnliche fragen