Kontoeinstellungen Verrechnungskonto mit Tagesgeld oder Festgeld

27/08/2012 - 15:29 von Frank Sieder | Report spam
Hallo liebe Newsgroup,

habe mich nun auch hier angeschlossen ;-)

Welche Einstellungen werden empfohlen, um z.B. bei Bank X via einem
Verrechnungskonto Tagesgeld oder Festgeld zu verbuchen?
Momentan habe ich in Money ein Kapitalanlagekonto (Typ Kapitalanlage) mit
aktiviertem Verrechnungskonto(Typ Bank).
Muss ich nun zum Anlegen bzw. Transferieren von Tagesgeld im
Kapitalanlagekonto tatsàchlich immer einen "Kauf" bzw. "Verkauf" mit
?=Stückzahl und Kur 1,00 zu einer Aktie "Tagesgeld" tàtigen oder geht das
auch anders???
Wo landen die angefallenen Zinsen nach Rücknuchung eines Tages-/Festgeldes?

Über eine Antwort im Voraus schon besten Dank!
Viele Grüße
Frank (treuer Money-User seit 2002 ;-) )
 

Lesen sie die antworten

#1 Juergen Seiler
28/08/2012 - 11:53 | Warnen spam
"Frank Sieder" schrieb

Welche Einstellungen werden empfohlen, um z.B. bei Bank X via einem
Verrechnungskonto Tagesgeld oder Festgeld zu verbuchen?



Hallo Frank,

ich handhabe dies ganz simpel: Ich führe das Tages-/Festgeldkonto als
normales Bankkonto. Kontobewegungen zwischen Giro- und Tagesgeldkonto sind
einfache Umbuchungen, Zinszahlungen sind Gutschriften auf dem
Tages-/Festgeldkonto. Ganz einfach.

Oder gibt es einen speziellen Grund für ein Kapitalanlagekonto?

Gruß aus der Hauptstadt,
Jürgen

Ähnliche fragen